Hauptmenü öffnen

Fond du Lac River (Athabascasee)

Fluss in Kanada
Fond du Lac River
Daten
Lage Saskatchewan (Kanada)
Flusssystem Mackenzie River
Abfluss über Slave River → Mackenzie River → Arktischer Ozean
Quelle Wollaston Lake
58° 27′ 48″ N, 103° 32′ 20″ W
Quellhöhe 398 m[1]
Mündung AthabascaseeKoordinaten: 59° 16′ 20″ N, 106° 0′ 0″ W
59° 16′ 20″ N, 106° 0′ 0″ W
Mündungshöhe 213 m[1]
Höhenunterschied 185 m
Sohlgefälle 0,67 ‰
Länge 277 km[2]
Einzugsgebiet 66.800 km²[2]
Abfluss am Pegel am Ausfluss aus dem Black Lake[3]
AEo: 50.700 km²
MQ 1963/2000
Mq 1963/2000
306 m³/s
6 l/(s km²)
Abfluss am Pegel bei Stony Rapids[4]
AEo: 51.800 km²
MQ 1946/1963
Mq 1946/1963
299 m³/s
5,8 l/(s km²)
Abfluss[2] MQ
300 m³/s
Linke Nebenflüsse Waterfound River, Hawkrock River, Cree River
Rechte Nebenflüsse Perch River, Porcupine River, Chipman River, Souter River
Durchflossene Seen Hatchet Lake, Kosdaw Lake, Otter Lake, Black Lake
Gemeinden Black Lake, Stony Rapids

Der Fond du Lac River ist ein Fluss in der kanadischen Provinz Saskatchewan, der zum Flusssystem des Mackenzie River gehört.

Der Fluss ist 277 km lang und ein Einzugsgebiet von 66.800 km² und einem mittleren Abfluss von etwa 300 m³/s.

Verlauf des FlussesBearbeiten

Der Fluss hat seinen Ursprung im See Wollaston Lake (395 m), den er in der Cunning Bay verlässt. Er fließt in nördlicher Richtung zum Hatchet Lake (393 m) und weiter zur Waterfound Bay (376 m), wo ihm der Nebenfluss Waterfound River von links zufließt. Der Fluss setzt seinen Lauf in nördlicher Richtung weiter zum Kosdaw Lake, über die Redbank Falls zum Otter Lake, den Manitou Falls, den Brink Rapids und den Brassy Rapids, bevor der Hawkrock River von links einmündet. Der Fluss passiert die Hawkrock Rapids und North Rapids und nimmt den Perch River von rechts auf. Der Fond du Lac River passiert die Perch Rapids, trifft auf den rechts zufließenden Nebenfluss Porcupine River, erreicht die Burr Falls und mündet schließlich in den Black Lake (276 m).

Mehrere Nebenflüsse fließen dem Fond du Lac River am Black Lake zu: von rechts der Chipman River und Souter River, sowie von links der Cree River.

Der Fluss verlässt den See an seiner nordwestlichen Seite nahe der Siedlung Black Lake, passiert später die Elizabeth Falls und die Woodcock Rapids, sowie die Siedlung Stony Rapids, um schließlich in den Athabascasee zu münden.

FaunaBearbeiten

Im Fluss finden sich u. a. folgende Fischarten: Glasaugenbarsch, Amerikanischer Flussbarsch, Hecht, Amerikanischer Seesaibling, Arktische Äsche, Heringsmaräne, Amerikanische Kleine Maräne, die Saugkarpfen Catostomus commersonii und Catostomus catostomus sowie die Quappe.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b The Atlas of Canada – Lakes (Memento vom 14. Januar 2013 im Internet Archive) (englisch)
  2. a b c The Atlas of Canada – Rivers (Memento vom 22. Januar 2013 im Internet Archive) (englisch)
  3. Fond du Lac River (Athabascasee) am Pegel am Ausfluss aus dem Black Lake – hydrographische Daten bei R-ArcticNET
  4. Fond du Lac River (Athabascasee) am Pegel bei Stony Rapids – hydrographische Daten bei R-ArcticNET