Flugnavigationsfunkdienst über Satelliten

Der Flugnavigationsfunkdienst über Satelliten (englisch aeronautical radionavigation-satellite service) ist gemäß Definition der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) in der VO Funk[1] ein Navigationsfunkdienst über Satelliten, bei dem die Erdfunkstelle sich an Bord von Luftfahrzeugen befindet.

Bewegung der Weltraumfunkstellen NAVSTAR GPS

Dieser Funkdienst ist ein sicherheitsrelevanter- oder Safety-of-Life Service, ist zwingend vor Störungen zu schützen und wichtiger Bestandteil der Flugnavigation.

DiensteBearbeiten

Die VO Funk kategorisiert diesen Funkdienst wie folgt:

FunkstellenBearbeiten

Der Flugnavigationsdienst über Satelliten unterscheidet grundsätzlich:

Funkstellen des Flugnavigationsfunkdienstes über Satelliten:

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. VO Funk, Artikel 1.47, Ausgabe 2012