Flughafen Malatya-Erhaç

Flughafen in der Türkei
(Weitergeleitet von Flughafen Malatya Erhaç)

Der Flughafen Malatya-Erhaç oder auch Flughafen Malatya (türkisch Malatya Erhaç Havalimanı oder Malatya Havalimanı) ist ein türkischer Flughafen nahe der Stadt Malatya in der Gemeinde Aksaray. Er wird durch die staatliche DHMİ betrieben.

Malatya Erhaç Havalimanı
Malatya Erhaç Airport 1.jpg
Kenndaten
ICAO-Code LTAT
IATA-Code MLX
Koordinaten

38° 26′ 7″ N, 38° 5′ 28″ OKoordinaten: 38° 26′ 7″ N, 38° 5′ 28″ O

Höhe über MSL 862 m  (2.828 ft)
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 21 km nordwestlich von Malatya
Basisdaten
Eröffnung 1941
Betreiber DHMİ
Terminals 1
Passagiere 651.388[1] (2021)
Start- und Landebahn
03/21 3350 m × 45 m Asphalt

FlughafengeländeBearbeiten

Der Flughafen wurde 1941 dem Betrieb übergeben und wird nach anfänglich ausschließlich militärischer Nutzung inzwischen auch zivil genutzt. Er verfügt über einen Terminal mit einer Kapazität von 300.000 Passagieren im Jahr und eine befestigte Start- und Landebahn, die jedoch kein Instrumentenfluglandesystem (ILS) besitzt. Das Vorfeld hat eine Größe von 110 × 100 Meter und kann zwei Verkehrsflugzeuge aufnehmen. Für den Militärbetrieb gibt es zudem zahlreiche Hangars und kleinere Rollwege.[2]

Die ihm zugeordnete Stadt Malatya liegt etwa 21 Kilometer Luftlinie entfernt. Sie ist mit Taxi, Privatwagen oder Kleinbus zu erreichen. Die Strecke über die Schnellstraße D-875 ist ungefähr 30 Kilometer lang.[3] Vor dem Terminal gibt es einen Parkplatz für knapp 100 Autos.[4]

Im Linienflugverkehr fliegen die beiden Fluggesellschaften Turkish Airlines und Pegasus Airlines regelmäßig nach Malatya. Sie bedienen ab hier Ankara und die beiden Istanbuler Flughäfen Sabiha Gökçen und Atatürk, wobei letzterer etwa die Hälfte aller Passagiere und die beiden anderen etwa je ein Viertel am Flughafen verantworten. Turkish Airlines ist mit etwa 75 Prozent vertreten.

Fluggesellschaften und ZieleBearbeiten

Fluggesellschaft Destination[5]
Turkish Airlines Istanbul
Turkish Airlines

(durch AnadoluJet durchgeführt)

Ankara-Esenboğa, Istanbul-Sabiha Gökçen
Pegasus Airlines Istanbul-Sabiha Gökçen
Pegasus Airlines Flughafen Düsseldorf, Deutschland
SunExpress Izmir-Adnan Menderes

Bis April 2019 flog Turkish Airlines ihren alten Heimatflughafen Istanbul-Atatürk an.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. [1]
  2. Kurzer Abriss zum Flughafen
  3. Fahrtstrecke nach Malatya bei googlemaps
  4. Daten zum Flughafen
  5. Flightradar24: Live Flight Tracker - Real-Time Flight Tracker Map. Abgerufen am 12. April 2019 (englisch).