Flughafen Juliaca

Flughafen in Peru

Der Aeropuerto Inca Manco Cápac Internacional ist der Verkehrsflughafen der peruanischen Stadt Juliaca im Departamento Puno.

Aeropuerto Inca Manco Cápac Internacional
Aerodromo juliaca.jpg
Kenndaten
ICAO-Code SPJL
IATA-Code JUL
Koordinaten

15° 28′ 2″ S, 70° 9′ 29″ WKoordinaten: 15° 28′ 2″ S, 70° 9′ 29″ W

Höhe über MSL 3.826 m  (12.552 ft)
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 2 km nordwestlich von Juliaca
Start- und Landebahn
12/30 4200 m × 46 m Asphalt

Derzeit wird der Flughafen von Avianca sowie LAN Perú angeflogen. Beide Airlines bedienen die Routen nach Lima und Cuzco.

ZwischenfälleBearbeiten

  • Am 25. Oktober 1988 hob eine Fokker F28-1000 der Aeroperú (OB-R-1020) vom Flughafen Juliaca ab, gewann jedoch kaum an Höhe. Als anschließend sowohl das Fahrwerk als auch die Auftriebshilfen eingefahren wurden und gleichzeitig der Schub zurückgenommen wurde, blieb die Maschine wenige Meter über dem Boden in der Luft, ehe sie 1,8 Kilometer hinter der Startbahn auf eine Straße stürzte, die beidseitig von Gräben umgeben war. Anschließend schlitterte die Maschine 220 Meter weiter in ein Flussbett. An Bord der Maschine hatten sich 65 Passagiere und 4 Besatzungsmitglieder befunden. 12 Personen, darunter 11 Passagiere, kamen ums Leben (siehe auch Aeroperú-Flug 772).[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Unfallbericht F-28-1000, OB-R-1020, Aviation Safety Network (englisch), abgerufen am 1. März 2019.
 
Panoramabild des Flughafens