Hauptmenü öffnen

Florida Gulf Coast University

Universität in den Vereinigten Staaten
Studentenunterkünfte der FGCU, Lake Como

Die Florida Gulf Coast University (FGCU) ist eine staatliche Universität in Fort Myers im US-Bundesstaat Florida. Gegründet wurde sie 1991. Stand Oktober 2014 waren 14.492 Studenten eingeschrieben.[1]

GeschichteBearbeiten

Als neuste Universität im State University System of Florida wurde die Universität 1991 gegründet. Aufgrund der Standortwahl und Bauverzögerungen wurden die ersten Vorlesungen erst 1997 gehalten.

SportBearbeiten

Die Sportteams der Florida Gulf Coast University werden die Eagles genannt. Die Hochschule ist Mitglied in der Atlantic Sun Conference.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Florida Gulf Coast University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Archivlink (Memento des Originals vom 23. November 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.fgcu.edu (englisch)

Koordinaten: 26° 27′ 45″ N, 81° 46′ 22,4″ W