Hauptmenü öffnen

Das Flamurtari-Stadion (albanisch Stadiumi Flamurtari) ist ein Fußballstadion in der albanischen Stadt Vlora. Die Anlage in der Nähe des Hafens (Skela). Es ist die Heimspielstätte des Fußballvereins KS Flamurtari Vlora.[5] Es hat eine Kapazität von 8.200[2] bzw. 8.500[3] Zuschauern.

Flamurtari-Stadion
Die Fassade des Flamurtari-Stadions in Vlora nach der Renovierung (April 2008)
Die Fassade des Flamurtari-Stadions in Vlora nach der Renovierung (April 2008)
Daten
Ort Lagja Pavaresisë
AlbanienAlbanien 9401 Vlora, Albanien
Koordinaten 40° 27′ 21,5″ N, 19° 29′ 19,9″ OKoordinaten: 40° 27′ 21,5″ N, 19° 29′ 19,9″ O
Eigentümer KS Flamurtari Vlora
Eröffnung 1961
Renovierungen 1975, 2004–2013
Erweiterungen 1975
Oberfläche Naturrasen[1]
Kapazität 8.200 Plätze[2] bzw. 8.500 Plätze[3]
Spielfläche 105 m × 68 m[4]
Verein(e)

Zum Spiel gegen den FC Barcelona im Achtelfinale des UEFA-Pokal 1987/88 sollen sich 15.000 Zuschauer im Stadion befunden haben.[6]

2014 wurde die Sportstätte durch die Investitionen aus der Türkei für rund 150.000 US-Dollar restauriert.[7]

BilderBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Flamurtari-Stadion – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Flamurtari-Stadion auf transfermarkt.de. Abgerufen am 19. Mai 2017.
  2. a b Flamurtari-Stadion auf europlan-online.de. Abgerufen am 19. Mai 2017.
  3. a b Flamurtari-Stadion auf kicker.de. Abgerufen am 19. Mai 2017.
  4. Flamurtari-Stadion auf fussballstadienwelt.de. Abgerufen am 19. Mai 2017.
  5. Flamurtari 1-0 Motherwell, auf bbc.co.uk, vom 16. Juli 2009 (englisch). Abgerufen am 19. Mai 2017.
  6. FC Flamurtari - FC Barcelona, 09.12.1987 - UEFA-Cup - Spielbericht. In: Transfermarkt. Abgerufen am 20. Mai 2017.
  7. FOTOLAJM/ Investimi turk që po i ndryshon faqen “Flamurtarit”. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Ora News. 12. August 2014, archiviert vom Original am 26. November 2015; abgerufen am 20. Mai 2017 (albanisch).   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.oranews.tv