Hauptmenü öffnen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Flagge Shetlands
Flag of Shetland.svg

Vexillologisches Symbol: Bürgerliche Flagge?
Seitenverhältnis: 5:3
Offiziell angenommen: 1. Februar 2005

Die Flagge Shetlands wurde 1969 von Roy Grönneberg und Bill Adams entworfen. Sie wurde inoffiziell geschaffen, um des 500. Jahrestages des Übergangs dieser Inselgruppe von Norwegen an Schottland zu gedenken.

Sie verwendet die gleichen Farben wie die Flagge Schottlands, in der Form des skandinavischen Kreuzes des Nordens. Dies soll die Verbundenheit Shetlands sowohl mit Norwegen wie auch mit Schottland symbolisieren.

Die Flagge wird oft im privaten Rahmen von den Bewohnern Shetlands verwendet, sowohl auf dem Land wie auch auf See. Zu Beginn des Jahres 2005 wurde sie vom Court of the Lord Lyon, der schottischen Heraldik-Behörde, anerkannt.

Die Shetland-Flagge ist praktisch identisch mit der ehemaligen inoffiziellen Flagge Islands, der Hvítbláinn, die ab etwa 1890 bis zum Ersten Weltkrieg von islandischen Nationalisten verwendet wurde.