FiveThirtyEight

US Nachrichtenwebseite vorrangig mit Statistiken und für Datenjournalismus

FiveThirtyEight (auch: 538, nach der Anzahl der Wahlmänner im Electoral College) ist eine US-amerikanische Nachrichtenwebsite mit den Schwerpunkten Statistik und Datenjournalismus. Neben Artikeln und Podcasts bietet FiveThirtyEight probabilistische Vorhersagen von Wahlen und Sportergebnissen an. Chefredakteur ist der Statistiker Nate Silver.

Globus-Icon der Infobox
FiveThirtyEight
Website-Logo
Nachrichtenwebsite
Sprachen Amerikanisches Englisch
Sitz New York City
Gründer Nate Silver
Betreiber ABC News
Redaktion Nate Silver (Chefredakteur)
Registrierung nein
Online März 2009
(aktualisiert 30. Jan. 2021)
https://fivethirtyeight.com/

FiveThirtyEight wurde im März 2008 von Silver gegründet. Von August 2010 bis Juli 2013 war es als Blog in die Onlinepräsenz der New York Times integriert.[1] Nach dem Kauf durch den Sportsender ESPN war FiveThirtyEight ab dem 17. März 2014 wieder eine eigenständige Website.[2] 2018 wurde es an ABC News weiterverkauft. ABC gehört ganz, ESPN mehrheitlich Disney.[3]

Zur Vorhersage von Wahlen gewichtet FiveThirtyEight zunächst Umfragen nach ihrer Aussagekraft, gemessen an der historischen Genauigkeit der jeweiligen Umfrage und der Stichprobengröße. Die sich ergebenden Durchschnitte werden noch angepasst, zum Beispiel, um systematische Verzerrungen aller Umfragen oder den Einfluss von Hintergrundfaktoren wie der wirtschaftlichen Lage zu berücksichtigen. Schließlich wird eine Monte-Carlo-Simulation der Wahl durchgeführt: Es werden also zunächst aus den zuvor berechneten Parametern und deren erwarteter Ungenauigkeit Wahrscheinlichkeitsdichtefunktionen abgeleitet. Dann wird die Wahl viele Male simuliert. Der Anteil der Simulationsergebnisse, bei denen ein bestimmtes Ereignis („Kandidat X gewinnt die Wahl“) eintritt, kann wegen des Gesetzes der großen Zahl als Schätzung von dessen Wahrscheinlichkeit interpretiert werden.[4]

2008 gewann FiveThirtyEight einen Weblog Award für die „beste politische Berichterstattung“[5] und 2009 einen Bloggie als „bestes Blog über Politik“.[6] 2012 und 2013 wurde es mit je einem Webby Award als „Bestes politisches Blog“ ausgezeichnet.[7][8]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. About FiveThirtyEight. (Nicht mehr online verfügbar.) In: NYTimes.com. Archiviert vom Original am 5. Januar 2017; abgerufen am 5. Januar 2017.
  2. Roger Yu: FiveThirtyEight focuses on data-driven stories. In: USAToday.com. 17. März 2014, abgerufen am 5. Januar 2017.
  3. Brian Steinberg: ABC News Takes Over Nate Silver’s FiveThirtyEight. In: Variety. 17. April 2018, abgerufen am 16. April 2020 (englisch).
  4. Nate Silver: How FiveThirtyEight’s 2020 Presidential Forecast Works — And What’s Different Because Of COVID-19. In: FiveThirtyEight. 12. August 2020, abgerufen am 3. November 2020 (amerikanisches Englisch).
  5. Kevin Aylward: The 2008 Weblog Awards Winners. In: The Weblog Awards. 15. Januar 2009, archiviert vom Original am 5. Januar 2017; abgerufen am 5. Januar 2017.
  6. Ninth Annual Weblog Awards. In: The Weblog Awards. Abgerufen am 5. Januar 2017.
  7. The Webby Awards Gallery and Archive. In: webbyawards.com. Abgerufen am 5. Januar 2017.
  8. The Webby Awards Gallery and Archive. In: webbyawards.com. Abgerufen am 5. Januar 2017.

WeblinksBearbeiten