Hauptmenü öffnen

Die FP-202 Koala ist ein einsitziges Ultraleichtflugzeug des kanadischen Herstellers Fisher Flying Products, das ausschließlich als Bausatz vertrieben wird.

FP-202 Koala
FP-202 Koala
Typ: Ultraleichtflugzeug
Entwurfsland:

KanadaKanada Kanada

Hersteller:

Fisher Flying Products

KonstruktionBearbeiten

 
Das Cockpit einer FP-202

Da der Koala für den Eigenbau entwickelt wurde, ist die gesamte Konstruktion sehr einfach gehalten: Die FP-202 ist ein abgestrebter Schulterdecker mit Spornradfahrwerk, der komplett in Holzbauweise verarbeitet ist. Das lenkbare Spornrad ist an die Pedale des Seitenruders gekoppelt. Aufgrund der geringen Fluggeschwindigkeiten (Mindestgeschwindigkeit 45 km/h) wird standardmäßig auf Bremsen verzichtet. Allerdings kann das Hauptfahrwerk optional gegen eine mit links und rechts getrennt benutzbaren Bremsen versehene Version ausgetauscht werden.

An den Tragflächen sind weder Auftriebshilfen noch Bremsklappen angebracht, der Gleitwinkel wird beim Landeanflug also vorwiegend durch die Motorleistung geregelt.

Die Seitenfenster können auch während des Fluges geöffnet und an den Tragflächen verriegelt werden.

Technische DatenBearbeiten

 
Innenansicht des Rumpfes einer FP-202
Kenngröße Daten[1]
Besatzung 1
Passagiere 0
Länge 5,41 m
Spannweite 9,09 m
Flügelfläche 11,15 m²
Leermasse 113 kg
max. Startmasse 250 kg
Manövergeschwindigkeit 100 km/h
Höchstgeschwindigkeit 120 km/h
Mindestgeschwindigkeit 45 km/h
Gleitzahl 9 bei 64 km/h
Triebwerke Rotax 377, Rotax 447, Hirth F263,
Hirth F2702 oder Hirth F2704

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Fisher FP-202 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten