Firth River

Fluss in Kanada

Der Firth River ist ein Wildfluss im Ivvavik-Nationalpark in Yukon (Kanada).

Firth River

Sluice Rapids am Firth River im Ivvavik-Nationalpark

Daten
Gewässerkennzahl US1402078
Lage North Slope Borough in Alaska (USA),
Yukon-Territorium (Kanada)
Flusssystem Firth River
Quellgebiet Brooks Range im North Slope Borough in Alaska
68° 28′ 40″ N, 141° 53′ 31″ W
Quellhöhe ca. 3500 m
Mündung im Yukon-Territorium in die BeaufortseeKoordinaten: 69° 33′ 0″ N, 139° 30′ 0″ W
69° 33′ 0″ N, 139° 30′ 0″ W
Mündungshöhe m[1]
Höhenunterschied ca. 3500 m
Sohlgefälle ca. 19 ‰
Länge ca. 180 km
Einzugsgebiet ca. 6070 km²
Abfluss am Pegel in Mündungsnähe[2]
AEo: 5710 km²
Lage: 28 km oberhalb der Mündung
MQ 1972/2000
Mq 1972/2000
36,7 m³/s
6,4 l/(s km²)

Der Fluss entspringt in der Brooks Range in Alaska, mündet südwestlich von Herschel Island in die Beaufortsee und gehört somit zum Einzugsgebiet des Arktischen Ozeans. Der Fluss ist ein beliebtes Ziel für Kajak- und Raftingtouren.

WeblinksBearbeiten

Commons: Firth River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Firth River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  2. Firth River am Pegel FIRTH RIVER NEAR THE MOUTH – hydrographische Daten bei R-ArcticNET