First Division (Malta) 1912/13

Spielzeit der höchsten maltesischen Fußballliga

Die First Division 1912/13 war die dritte Spielzeit in der Geschichte der höchsten maltesischen Fußballliga. Meister wurde zum dritten Mal der FC Floriana.

First Division 1912/13
Meister FC Floriana
Mannschaften 8
Spiele 27
Tore 99  (ø 3,67 pro Spiel)
First Division 1911/12

ModusBearbeiten

Die Saison wurde in einer einfachen Runde ausgetragen. Für einen Sieg gab es zwei Punkte, für ein Unentschieden einen und für eine Niederlage keinen Punkt.

AbschlusstabelleBearbeiten

Vereine der First Division 1912/13
Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte Anmerkungen
 1. FC Floriana (M)  6  6  0  0 021:000 12:00
 2. Ħamrun Spartans  6  5  0  1 029:500 5,80 10:20
 3. Sliema Wanderers  6  4  0  2 014:110 1,27 08:40
 4. Melita Vittoriosa (N)  6  3  0  3 007:160 0,44 06:60
 5. Msida Rangers (N)  6  2  0  4 003:100 0,30 04:80
 6. FC St. George’s  6  1  0  5 003:900 0,33 02:10
 7. Senglea Shamrocks (N)  6  0  0  6 002:280 0,07 00:12
 8. Valletta United  0  0  0  0 000:000 1,00 00:00 Disqualifikation

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Torquotient

Zum Saisonende 1912/13:
  • Maltesischer Meister 1912/13: FC Floriana
  • Zum Saisonende 1911/12:
    (M) Amtierender Meister: FC Floriana
    (N) Neuaufsteiger: Melita Vittoriosa, Msida Rangers, Senglea Shamrocks

    KreuztabelleBearbeiten

    1912/13[1]   ĦAM     MSI   SEN
    FC Floriana 2:0 3:0 8:0 2:0 3:0 3:0
    Ħamrun Spartans 7:1 4:0 4:0 3:1 9:1
    Sliema Wanderers 3:1 1:0 1:0 8:0
    Melita Vittoriosa 3:0 1:0 2:1
    Msida Rangers 1:0 2:0
    FC St. George’s 2:0
    Senglea Shamrocks

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Ergebnisse und Tabelle. In: eu-football.info. Abgerufen am 24. August 2020.

    WeblinksBearbeiten