Hauptmenü öffnen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Eine Fioritur ist die Umspielung einer Melodie beim Kunstgesang (auch in der Instrumentalmusik ist dieser Begriff gebräuchlich). Der Begriff "Canto fiorito" heißt wörtlich "verzierter Gesang" und stammt ursprünglich aus der Zeit der Kastraten. Damit eng verwandt sind Koloraturen, die sich allerdings in der Regel über mehrere Takte erstrecken und durch Arpeggien und Läufe einen deutlich größeren Tonumfang besitzen.