Findling von Cloughmore

Cloughmore Stone
Cloughmore Stone

Der Findling von Cloughmore (irisch An Chloch Mhórdeutsch „der große Stein“; lokal als „The Big Stone“ bekannt) ist ein Granitblock, der etwa 300 m oberhalb und östlich des Dorfes Rostrevor, im Newry and Mourne District, im Süden des County Down in Nordirland an der Seite des Slieve Martin in den Mourne Mountains liegt.

Der Granitblock hat eine berechnete Masse von etwa 50 Tonnen und ist ein Findling, der während der Eiszeit von einer Insel der Strathclyde Bay in Schottland von den Gletschern abtransportiert wurde.

Der Cloughmore Stone ist der Ort von wo die Bewohner von Rostrevor zu Ostern traditionell ihre Ostereier den Berg hinunterrollen lassen.

Der Stein wird mit der mythischen Gestalt Finn McCool verbunden.

WeblinksBearbeiten

Commons: Findling von Cloughmore – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 54° 5′ 26,6″ N, 6° 10′ 46,8″ W