Hauptmenü öffnen
TschechienTschechien  Filip Chytil Eishockeyspieler
Geburtsdatum 5. September 1999
Geburtsort Kroměříž, Tschechien
Größe 187 cm
Gewicht 86 kg
Position Center
Schusshand Links
Draft
NHL Entry Draft 2017, 1. Runde, 21. Position
New York Rangers
Karrierestationen
bis 2017 HC Zlín
2017–2018 Hartford Wolf Pack
seit 2017 New York Rangers

Filip Chytil (* 5. September 1999 in Kroměříž) ist ein tschechischer Eishockeyspieler, der seit Juli 2017 bei den New York Rangers aus der National Hockey League unter Vertrag steht und für diese auf der Position des Centers spielt.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Chytil durchlief die Nachwuchsabteilung des HC Zlín, über dessen U18-Mannschaft er zur 2016/17 den Sprung in den Kader der Profimannschaft in der Extraliga schaffte. Der 18-Jährige konnte sich dort auf Anhieb behaupten und wurde nach der Spielzeit schließlich im NHL Entry Draft 2017 als insgesamt 21. Spieler von den New York Rangers aus der National Hockey League ausgewählt. Der Tscheche wurde nur wenige Wochen nach dem Draft von den Rangers unter Vertrag genommen, absolvierte die Saisonvorbereitung in Nordamerika und stand zum Saisonstart erstmals in der NHL auf dem Eis. Die Rangers schickten den Stürmer nach zwei Einsätzen aber in die American Hockey League zu ihrem Farmteam Hartford Wolf Pack. Dort verbrachte er die Spielzeit bis Ende März, ehe er erneut in den Rangers-Kader berufen wurde.

Die Saison 2018/19 verbrachte Chytil ausschließlich in New York und verzeichnete in seiner ersten kompletten NHL-Spielzeit 23 Scorerpunkte in 75 Partien.

InternationalBearbeiten

Für sein Heimatland stand Chytil im Juniorenbereich bei zahlreichen internationalen Turnieren auf dem Eis. Seinen ersten Auftritt hatte der Stürmer bei der World U-17 Hockey Challenge 2015, bei der Tschechien den siebten Platz belegte. Beim Ivan Hlinka Memorial Tournament 2016 wenige Monate später war er mit drei Treffern maßgeblich am erstmaligen Gewinn des Turniers beteiligt. Des Weiteren spielte er bei der U18-Junioren-Weltmeisterschaft 2017, ohne jedoch in die Medaillenränge vorzustoßen. Bei der U20-Junioren-Weltmeisterschaft 2018 erreichte der Angreifer mit der Mannschaft den vierten Platz.

Für die tschechische A-Nationalmannschaft debütierte Chytil im Rahmen der Euro Hockey Tour 2017/18. Davon gefolgt war die Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2018 in Dänemark.

Erfolge und AuszeichnungenBearbeiten

KarrierestatistikBearbeiten

Stand: Ende der Saison 2018/19

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
2016/17 HC Zlín U20-Extraliga 2 0 0 0 0 1 0 0 0 0
2016/17 HC Zlín Extraliga 38 4 4 8 16 21 1 1 2 0
2017/18 Hartford Wolf Pack AHL 46 11 20 31 6
2017/18 New York Rangers NHL 9 1 2 3 4
2018/19 New York Rangers NHL 75 11 12 23 8
Extraliga gesamt 38 4 4 8 16
NHL gesamt 84 12 14 26 12

InternationalBearbeiten

Vertrat Tschechien bei:

Jahr Team Veranstaltung Resultat Sp T V Pkt SM
2015 Tschechien U17-WHC 7. Platz 5 0 1 1 0
2016 Tschechien IHMT   5 3 1 4 0
2017 Tschechien U18-WM 7. Platz 5 2 3 5 2
2018 Tschechien U20-WM 4. Platz 7 2 2 4 0
2018 Tschechien WM 7. Platz 7 1 1 2 2
2019 Tschechien WM 4. Platz 5 1 1 2 2
Junioren gesamt 22 7 7 14 2
Herren gesamt 12 2 2 4 4

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

WeblinksBearbeiten