Die Feuchtmayer (auch Feuchtmeyer, Feuchtmayr, Feichtmair oder Feichtmayr) waren eine Künstlerfamilie aus Wessobrunn, im 17. und 18. Jahrhundert in Süddeutschland, Tirol und in der Schweiz tätig als Stuckateure, Bildhauer, Maler, Baumeister und Kupferstecher.

Caspar Feichtmayr (1639–1704[?]) gilt zusammen mit Johann Schmuzer (1642–1701) als Begründer der Wessobrunner Schule. Außerdem:

Feuchtmayer oder Feuchtmayr, Feichtmair, Feichtmayr ist weiterhin der Familienname folgender Personen:

WeblinksBearbeiten

  1. Taufeintrag des Pfarramtes Wessobrunn, auf der verlinkten Seite rechts
  2. Familienangehörige gehörten der Wessobrunner Schule an, siehe Ignaz Finsterwalder
  3. Im Taufregister von Wessobrunn bisher nicht ermittelt, entgegen bisheriger Darstellung kein Bruder von Franz Joseph und Johann Michael
  4. Im Taufregister von Wessobrunn bisher nicht ermittelt, entgegen bisheriger Darstellung kein Bruder von Franz Joseph und Johann Michael