Hauptmenü öffnen

Ferno ist eine italienische Gemeinde (comune) in der Provinz Varese in der Region Lombardei.

Ferno
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Ferno (Italien)
Ferno
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Varese (VA)
Lokale Bezeichnung Fèrnu
Koordinaten 45° 37′ N, 8° 45′ OKoordinaten: 45° 37′ 0″ N, 8° 45′ 30″ O
Höhe 211 m s.l.m.
Fläche 8,51 km²
Einwohner 6.850 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 805 Einw./km²
Stadtviertel San Macario
Angrenzende Gemeinden Lonate Pozzolo, Samarate, Somma Lombardo, Vizzola Ticino
Postleitzahl 21010
Vorwahl 0331
ISTAT-Nummer 012068
Volksbezeichnung fernesi
Schutzpatron Antonius der Große (17. Januar)
Website Ferno
Gemeinde Ferno in der Provinz Varese
Bahnhof Ferno-Lonate Pozzolo
Bahnhof Malpensa

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde liegt etwa 23 Kilometer südsüdwestlich von Varese am Parco naturale lombardo della Valle del Ticino und bedeckt eine Fläche von 8,51 km². Zu Ferno gehört die Fraktion San Macario. Die Nachbargemeinden sind Lonate Pozzolo, Samarate, Somma Lombardo und Vizzola Ticino.

BevölkerungBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung
Jahr 1861 1881 1901 1921 1951 1971 1981 1991 2001 2011 2016 2017 2018
Einwohner 1969 2184 2230 2137 2600 4590 5166 6134 6364 6786 6872 6858 6850

VerkehrBearbeiten

Die Gemeinde liegt unmittelbar am südlichen Ende des Flughafens Mailand-Malpensa. Gemeinsam mit der Nachbargemeinde Lonate Pozzolo besteht seit 2009 ein Bahnhof an der Bahnstrecke von Busto Arsizio zum Terminal 1 des Flughafens Malpensa (Malpensa Express).

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Oratorium Santa Maria erwähnt im 10. Jahrhundert, renoviert 1564, bewahrt schöne Fresken (14. Jahrhundert und 16. Jahrhundert).

LiteraturBearbeiten

  • Anna Ferrari-Bravo, Paola Colombini: Guida d’Italia. Lombardia (esclusa Milano). Milano 1987, S. 178.
  • Lombardia – Touring club italiano, Touring Editore (1999), ISBN 88-365-1325-5, Ferno Online auf italienisch

WeblinksBearbeiten

  Commons: Ferno – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Ferno (italienisch) auf lombardiabeniculturali.it, abgerufen 19. Dezember 2015.
  • Ferno (italienisch) auf tuttitalia.it/lombardia
  • Ferno (italienisch) auf comuni-italiani.it
  • Ferno (italienisch) auf lombardia.indettaglio.it/ita/comuni/va

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.