Hauptmenü öffnen

Fernmeldeturm Windischholzhausen

Turm in Erfurt
Fernmeldeturm Erfurt - Windischholzhausen
Funkübertragungsstelle Erfurt 2
Bild des Objektes
Basisdaten
Ort: Windischholzhausen (Erfurt)
Land: Thüringen
Staat: Deutschland
Höhenlage: 353 m ü. NHN
Koordinaten: 50° 55′ 51,8″ N, 11° 6′ 26,5″ O
Verwendung: Fernmeldeturm, Rundfunksender
Zugänglichkeit: Sendeturm öffentlich nicht zugänglich
Besitzer: DFMG
Turmdaten
Bauzeit: 1991–1992
Gesamthöhe: 102,1 m
Daten zur Sendeanlage
Wellenbereich: UKW-Sender
Sendetypen: DVB-T, Richtfunk
Positionskarte
Fernmeldeturm Erfurt - Windischholzhausen (Thüringen)
Fernmeldeturm Erfurt - Windischholzhausen
Fernmeldeturm Erfurt - Windischholzhausen
Lokalisierung von Thüringen in Deutschland

Der Fernmeldeturm Windischholzhausen ist ein 102,1 m hoher Fernmeldeturm zur Verbreitung von Hörfunk- und Fernsehprogrammen in der Gemarkung des Erfurter Ortsteils Windischholzhausen. Der Fernmeldeturm vom Turmtyp FMT10 wurde im Jahre 1992 errichtet.

Frequenzen und ProgrammeBearbeiten

Analoges Radio (UKW)Bearbeiten

Beim Antennendiagramm sind im Falle gerichteter Strahlung die Hauptstrahlrichtungen in Grad angegeben.

Frequenz 
(MHz)
Programm RDS PS RDS PI Regionalisierung ERP 
(kW)
Antennen-
diagramm

rund (ND)/ gerichtet (D)
Polarisation
horizontal (H)/ vertikal (V)
94,4 MDR Thüringen MDR_THUE D4F1 Erfurt 2 D (280-340) H
99,7 Landeswelle Thüringen LW_WEST_
LANDESW.
D4F9 (regional), 
D3F9
West 0,5 D (60°-20°) H
100,2 Antenne Thüringen AT-MITTE
ANT.THUE
D6F8 (regional), 
D3F8
Mitte 3 D (190°-0°, 50°-120°) H
103,1 Deutschlandfunk __Dlf___ D220 2 D (40°-330°) H

Digitales Fernsehen (DVB-T2)Bearbeiten

Am 25. April 2018 wurde nach der Beendigung der Ausstrahlung von DVB-T-Programmen der Regelbetrieb von DVB-T2 HD aufgenommen. Seitdem senden im DVB-T2-Standard die Programme der ARD (MDR-Mux), des ZDF sowie das kommerzielle Angebot von freenet TV (in Irdeto verschlüsselt) im HEVC-Videokodierverfahren und in Full HD Auflösung. Die DVB-T2 HD-Ausstrahlungen aus Erfurt sind im Gleichwellenbetrieb (Single Frequency Network) mit anderen Sendestandorten.

Alle kursiv dargestellten Sender sind verschlüsselt und nur über die DVB-T2 HD-Plattform freenet TV empfangbar.

Kanal Fre­quenz 
(MHz)
Multiplex Programme im Multiplex ERP 
(kW)
An­tennen­dia­gramm
rund (ND)/
gerichtet (D)
Polari­sation
hori­zontal (H) /
vertikal (V)
Modu­lations­ver­fahren FEC Guard­inter­vall Bitrate 
(MBit/s)
Gleichwellennetz (SFN)
27 522 MDR 1 (ARD) 50 ND V 64-QAM 3/5 19/256 23,6 Erfurt-Windischholzhausen, Weimar (Großer Ettersberg), Jena (Kernberge), Gera, Inselsberg
21 474 MDR 2 (ARD) 50 ND V 64-QAM 3/5 19/256 23,6 Erfurt-Windischholzhausen, Weimar (Großer Ettersberg), Jena (Kernberge)
41 634 Substream 0:

ZDF

(ZDFmobil)

Substream 1: MEDIA BROADCAST

Substream 0:

Substream 1:

50 ND V 64-QAM 3/5 19/128 22 Erfurt-Windischholzhausen, Weimar (Großer Ettersberg), Jena (Kernberge), Inselsberg
44 658 MEDIA BROADCAST

(RTL Group)

50 ND V 64-QAM 2/3 1/16 27,6 Erfurt-Windischholzhausen, Weimar (Großer Ettersberg), Jena (Kernberge)
33 570 MEDIA BROADCAST

(ProSiebenSat.1 Media)

50 ND V 64-QAM 2/3 1/16 27,6 Erfurt-Windischholzhausen, Weimar (Großer Ettersberg), Jena (Kernberge)
47 682 MEDIA BROADCAST Substream 0:

Substream 1:

  • freenet.TV Info
  • ssu (System Software Update service)
50 ND V 64-QAM 2/3 1/16 27,6 Erfurt-Windischholzhausen, Weimar (Großer Ettersberg), Jena (Kernberge), Gera

 1)Für den Empfang von ARD-alpha HD (Internet) und SWR BW HD (Internet) ist ein hbb-TV fähiges Endgerät erforderlich.

Digitales Fernsehen (DVB-T)Bearbeiten

Die DVB-T-Ausstrahlungen liefen seit dem 5. Dezember 2005 und waren im Gleichwellenbetrieb (Single Frequency Network) mit anderen Sendestandorten. Sie wurden zum 25. April 2018 eingestellt.

Sendenetzbetreiber Media BroadcastBearbeiten

Kanal Frequenz 
(MHz)
Multiplex Programme im Multiplex ERP 
(kW)
Antennendiagramm
rund (ND)/
gerichtet (D)
Polarisation
horizontal (H)/
vertikal (V)
Modulations-
verfahren
FEC Guard-
intervall
Bitrate 
(MBit/s)
SFN
21 474 ARD Digital (MDR) 50 ND V 64-QAM 2/3 1/4 19,91 Erfurt-Windischholzhausen, Saalfeld (Kulm), Sonneberg (Bleßberg), Weimar (Großer Ettersberg)
27 522 ARD regional (MDR) Thüringen 50 ND V 64-QAM 2/3 1/4 19,91 Erfurt-Windischholzhausen, Gera-Roschütz, Saalfeld (Kulm), Sonneberg (Bleßberg), Weimar (Großer Ettersberg)
50 706 ZDFmobil 50 ND V 16-QAM 
(8-k-Modus)
2/3 1/4 13,27 Erfurt-Windischholzhausen, Großer Inselsberg, Saalfeld (Kulm), Sonneberg (Bleßberg), Weimar (Großer Ettersberg)

WeblinksBearbeiten

  Commons: Sender Erfurt-Windischholzhausen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien