Felix Kossler

deutscher Handballspieler

Felix Kossler (* 13. Mai 1987 in Mainz) ist ein deutscher Handballspieler, der im Laufe seiner Karriere für die Bundesligisten TV Großwallstadt und TSG Friesenheim auflief.

Felix Kossler
Felix Kossler

Felix Kossler, am 6. September 2009

Spielerinformationen
Geburtstag 13. Mai 1987
Geburtsort Mainz, Deutschland
Staatsbürgerschaft Deutscher deutsch
Körpergröße 1,80 m
Spielposition Rechtsaußen
Wurfhand links
Vereinsinformationen
Verein TuS Dotzheim
Vereinslaufbahn
von – bis Verein
2006–2010 Deutschland TSG Groß-Bieberau
2009–2011 Deutschland TV Großwallstadt
2011–2015 Deutschland TSG Friesenheim
2015–2017 Deutschland MSG Groß-Bieberau/Modau
2017– Deutschland TuS Dotzheim

Stand: 20. August 2017

KarriereBearbeiten

Seine aktive Karriere begann der meist auf Rechtsaußen spielende Kossler 2006 beim Zweitligisten TSG Groß-Bieberau. 2009 erhielt er vom Erstligisten TV Großwallstadt ein Zweitspielrecht und spielte in der Saison 2009/10 somit für beide Vereine. Zu Beginn der Saison 2010/11 bekam Kossler von Großwallstadt einen Zweijahresvertrag und spielte nur noch für den TVG.[1] Im Sommer 2011 wechselte Kossler zum Zweitligisten TSG Friesenheim, mit dem er 2014 in die Bundesliga aufstieg. Ab der Saison 2015/16 läuft er für den Drittligisten MSG Groß-Bieberau/Modau auf.[2] Zur Saison 2017/18 schloss er sich dem TuS Dotzheim an.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. handball-world.news: Zweijahresvertrag für Kossler in Großwallstadt Vom 26. April 2010, abgerufen am 20. August 2017
  2. handball-world.news: Drittligist verpflichtet zwei Bundesligaakteure vom 21. März 2015, abgerufen am 21. März 2015
  3. wiesbadener-kurier.de: TuS Dotzheim holt Kossler und Müller Vom 26. April 2010, abgerufen am 20. August 2017

WeblinksBearbeiten

Commons: Felix Kossler – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien