Fairfield (Kalifornien)

Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien

Fairfield ist eine Stadt im Solano County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten, mit 105.446 Einwohnern (Stand 2006) und Sitz der County-Verwaltung. Das Stadtgebiet hat eine Größe von 97,6 km². Die Stadt liegt auf halber Strecke zwischen San Francisco und Sacramento und hat etwas weniger Einwohner als Vallejo, die andere Großstadt im County. Andere Städte in der Nähe sind Suisun City, Vacaville, Rio Vista, Benicia und Napa.

Fairfield
Spitzname: Squarefield
Welcometofairfield.jpg
Lage in Kalifornien
Fairfield (Kalifornien)
Fairfield
Fairfield
Basisdaten
Gründung: 1859
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County: Solano County
Koordinaten: 38° 15′ N, 122° 3′ WKoordinaten: 38° 15′ N, 122° 3′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 109.320 (Stand: 2013)
Bevölkerungsdichte: 1.121,2 Einwohner je km2
Fläche: 97,6 km2 (ca. 38 mi2)
davon 97,5 km2 (ca. 38 mi2) Land
Höhe: 4 m
Postleitzahlen: 94533, 94534
Vorwahl: +1 707
FIPS: 06-23182
GNIS-ID: 1656005
Website: www.fairfield.ca.gov
Bürgermeister: Harry T. Price

Fairfield wurde 1856 vom Klipperkapitän Robert H. Waterman gegründet, der die Stadt nach seiner Heimatstadt Fairfield, Connecticut benannte.

Fairfield ist der Geburtsort des Komponisten und Dirigenten Quinto Maganini (1897–1974).

GeschichteBearbeiten

Die frühesten Einwohner des Gebiets siedelten in der heutigen Region von Rockville und Green Valley. Im Gebiet gefundene Gegenstände sind 5000 bis 6000 Jahre alt, es gibt hier einige der ältesten Indianersiedlungen im nördlichen Kalifornien. 1810 griff das spanische Militär die Suisun-Indianer an.

DemographieBearbeiten

Nach dem Zensus von 2010 hatte Fairfield 105322 Einwohner. Die Bevölkerungsdichte war 1,080.5/km². Laut der Volkszählung von 2010 hatten die 48407 Weißen einen Anteil von 46 % an der Gesamtbevölkerung der Stadt. Die Afroamerikaner hatten einen Anteil von 15,7 %, die Ureinwohner bildeten mit 0,8 % bzw. 869 Personen die kleinste Bevölkerungsgruppe. Eine stark zunehmende Bevölkerungsgruppe bilden die Asiaten, überwiegend Filipinos, Inder, Chinesen, Japaner, Koreaner, und Vietnamesen. 27,3 % der Bevölkerung sind Hispanics.

Es gab 34484 Haushalte, 14725 davon hatten Kinder unter dem Alter von 18 Jahren, 18461 davon waren geheiratete Ehepaare. 15,1 % der Haushalte hatten eine weibliche Haushälter ohne einen Mann, 6,3 % hatten einen männlichen Haushälter ohne eine Frau. Es waren 2052 (6,0 %) unverheiratete andersgeschlechtliche Partnerschaften. 6802 Haushalte hatten eine alleine lebende Haushälter, davon hatten 2500 Haushalte einen 65 Jahre alt oder älter Haushälter. Die durchschnittliche Haushaltsgröße war 2.98. Es gab 25843 Familien, die durchschnittliche Familiengröße war 3.42.

Größte ArbeitgeberBearbeiten

Bei Fairfield befindet sich die Travis Air Force Base der USAF und die Zentrale von Jelly Belly. Die Versicherungsgesellschaft Partnership HealthPlan of California hat ihren Sitz in Fairfield und Anheuser-Busch betreibt eine große regionale Brauerei in Fairfield.

Nach dem 2013 Comprehensive Annual Financial Report der Stadt,[1] sind die größten Arbeitgeber:

# Arbeitgeber # Mitarbeiter
1 Travis Air Force Base 14.353
2 County of Solano 2.850
3 Fairfield-Suisun Unified School District 2.000
4 NorthBay Medical Center 1.115
5 Solano Community College 650
6 City of Fairfield 502
7 Sutter Medical Foundation 475
8 Jelly Belly 461
9 Westamerica Bank 407
10 Pride Industries 343

SchulenBearbeiten

Oberschulen:
  • Angelo Rodriguez High School
  • Armijo High School (Internationales Bakkalaureatprogramm)
  • Fairfield High School
  • Sem Yeto High School (bei Fairfield High School)
  • Sem Yeto Satellite (bei Armijo High School)
  • Vanden High School
Mittelschulen:
  • B. Gale Wilson Middle School
  • Crystal Middle School
  • Grange Middle School
  • Golden West Middle School
  • Green Valley Middle School

Grundschulen:

  • Anna Kyle Elementary School
  • Center Elementary School
  • Cleo Gordon Elementary School
  • Cordelia Hills Elementary School
  • David Weir K-8 Preparatory Academy
  • Dover Academy for International Studies (K-8)
  • Sheldon Academy of Innovative Learning (K-8) (1:1 Technology focus)
  • Fairview Elementary School
  • K. I. Jones Elementary School (GATE Magnet Site)
  • Laurel Creek Elementary School
  • Nelda Mundy Elementary School
  • Oakbrook K-8 School (Visual & Performing Arts focus)
  • Rolling Hills Elementary School
  • Scandia Elementary School
  • Suisun Valley K-8 School
  • Tolenas Elementary School
  • Travis Elementary School

Vanden High School, Golden West Middle School, Travis Education Center, Travis Community Day School, Center Elementary School, Scandia Elementary School, und Travis Elementary School sind Teile des Travis Unified School District (TUSD) und dienen der Travis Air Force Base und Teile Von Fairfield und Vacaville. Golden Hills Community School ist ein Teil von Solano County Office of Education (SCOE). Alle andere sind Teile vom Fairfield-Suisun Unified School District (FSUSD).

Universitäten und Hochschulen in der Nähe: California Maritime Academy (CSU), UC Davis, UC Berkeley, Sacramento State, CSU East Bay, Sonoma State, St. Mary's College, University of Phoenix und Brandman University. Der Hauptcampus der Solano Community College ist in Fairfield zu finden. Die Campus von University of Phoenix, Brandman University, InterCoast Colleges, und Embry Riddle Aeronautical University (bei Travis AFB) sind in der Stadt.

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. City of Fairfield CAFR