Ride Sport Racing

(Weitergeleitet von FRF Couriers-Caravello)
Ride Sport Racing
Teamdaten
UCI-Code RSR
Nationalität AustralienAustralien Australien
Lizenz Continental Team
Erste Saison 2006
Letzte Saison 2009
Disziplin Straße
Namensgeschichte
Jahre Name
2006
2007–10.2008
10.2008–12.2008
2009
FRF Couriers-Caravello
FRF Couriers-NSWIS
Panasonic
Ride Sport Racing

Ride Sport Racing war ein australisches Radsportteam.

Die Mannschaft wurde 2006 unter dem Namen FRF Couriers-Caravello gegründet und nahm im Jahr 2009 als Continental Team an den UCI Continental Circuits – insbesondere der UCI Oceania Tour teil. Im Jahr 2007 wurde NSWIS der Co-Sponsor, ab Oktober 2008 war der japanische Elektronikkonzern Panasonic Corporation der Hauptsponsor. Im Jahr 2009 fuhrt die Mannschaft unter dem Namen Ride Sport Racing. Manager war Andrew Portess, der von seinen Sportlichen Leitern Timothy Decker, Phillip Griffiths, Cameron Walker, Gary Baker, Craig Price, Tony Duffy, Frank Fortuna, Allan Shuttleworth und Gary Sutton unterstützt wurde. Im Jahr 2010 wurde das Team nicht bei der UCI als Continental Team gelistet.

Saison 2009Bearbeiten

Erfolge in der Europe TourBearbeiten

Datum Rennen Fahrer
5. September Irland  Irische Meisterschaft – Einzelzeitfahren Irland  David McCann

Zugänge – AbgängeBearbeiten

Zugänge Team 2007 Abgänge Team 2008
Irland  David McCann Giant Asia Racing Team Australien  Joseph Lewis Drapac Porsche
Australien  Stuart Grimsey Neoprofi Australien  Anthony Bennett Unbekannt
Australien  Alastair Loutit Neoprofi Australien  Jason Hegert Unbekannt
Neuseeland  Scott Lyttle Neoprofi Australien  Chris Jongewaard Unbekannt
Australien  Shaun McCarthy Neoprofi Australien  Chris Jory Unbekannt
Australien  Shaun Morris Neoprofi Australien  Robert Cater (bis 31.08.) Unbekannt
Australien  Trent Stevenson Neoprofi Australien  Kris Koke (bis 31.08.) Unbekannt
Australien  John Cornish (ab 01.09.) Neoprofi Australien  Shaun McCarthy (bis 31.08.) Unbekannt
Australien  Rob Doyle (ab 01.09.) Neoprofi Australien  Shaun Morris (bis 31.08.) Unbekannt
Australien  Lachlan Norris (ab 01.10.) Southaustralia.com-AIS (2007) Australien  Dale Scarfe (bis 31.08.) Unbekannt
Australien  Peter Smith (ab 01.10.) Neoprofi

MannschaftBearbeiten

Name Geburtstag Nationalität Team 2010
John Cornish 29. November 1980 Australien  Australien
Luke Cridland 29. März 1987 Australien  Australien
Rob Doyle 25. Dezember 1986 Australien  Australien
Stuart Grimsey 7. April 1988 Australien  Australien
Timothy Guy 16. Mai 1989 Australien  Australien
Peter John Herzig 8. Juni 1978 Australien  Australien
Deon Locke 25. Mai 1987 Australien  Australien CKT TMIT-Champion System
Alastair Loutit 20. Februar 1990 Australien  Australien
Scott Lyttle 8. Februar 1984 Neuseeland  Neuseeland Cycle Surgery
David McCann 17. März 1973 Irland  Irland Giant Asia Racing Team
Lachlan Norris 21. Januar 1987 Australien  Australien Drapac Porsche
Peter Smith 11. März 1987 Australien  Australien Team Raleigh
Trent Stevenson 5. Januar 1980 Australien  Australien

Platzierungen in UCI-RanglistenBearbeiten

UCI Asia Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2009 21. Irland  David McCann (31.)

UCI Europe Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2009 109. Irland  David McCann (521.)

UCI Oceania Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2007 14.
2008 12.
2009 23. Australien  John Cornish (65.)

WeblinksBearbeiten