Fès (arabisch عمالة فاس, Tamazight: ⵜⴰⵎⵖⵓⵔⵜ ⵏ ⴼⴰⵙ) ist eine Präfektur in Marokko. Sie gehört seit der Verwaltungsreform von 2015 zur Region Fès-Meknès (davor Fès-Boulemane) und liegt im Zentrum des Landes zwischen Rifgebirge und Mittlerem Atlas. Die Präfektur hat 977.946 Einwohner (2004).

Größte OrteBearbeiten

Gemeinde Einwohner
(2. Sept. 1994)
Einwohner
(2. Sept. 2004)
Fès 736.252 920.737
Mechouar Fès Jadid 34.680 26.078
Oulad Tayeb 13.578 19.144
Aïn Bida 5.952 6.854
Sidi Harazem 4.460 5.133