Hauptmenü öffnen

Eyyübiye ist ein 2014 gegründeter Stadtbezirk der türkischen Provinz Şanlıurfa. Er ging aus einer Aufteilung des zentralen Stadtbezirkes (Merkez) hervor. Eyyübiye umfasst die südlichen Teile der Stadt Şanlıurfa mit den angrenzenden Dörfern und hat 363.943 Einwohner. Neben der Stadt Şanlıurfa gehören die Gemeinde Uğurlu und 114 Dörfer zu Eyyübiye.[2] Ebenfalls in Eyyübiye liegt der Flughafen Şanlıurfa und die 1992 gegründete Universität Harran.

Eyyübiye
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Eyyübiye (Türkei)
Red pog.svg
Basisdaten
Provinz (il): Şanlıurfa
Koordinaten: 37° 8′ N, 38° 48′ OKoordinaten: 37° 7′ 58″ N, 38° 47′ 55″ O
Höhe: 500 m
Einwohner: 363.943[1] (2014)
Telefonvorwahl: (+90) 414
Postleitzahl: 63 xxx
Kfz-Kennzeichen: 63
Struktur und Verwaltung (Stand: 2015)
Bürgermeister: Mehmet Ekinci (AKP)
Website:
Landkreis Eyyübiye
Einwohner: 363.943[1] (2014)
Kaymakam: Oktay Kaya
Website (Kaymakam):

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Türkisches Institut für Statistik (Memento vom 21. Juli 2015 im Internet Archive), abgerufen 19. Juli 2015
  2. Amtliches Blatt der Türkei