Evelyn Dearman

englische Tennisspielerin
Evelyn Dearman 1936

Evelyn Dearman (* 8. September 1908[1]; † 2. Dezember 1993) war eine britische Tennisspielerin in den 1930er-Jahren.

ErfolgeBearbeiten

Im Jahr 1935 gewann sie mit Nancy Lyle das Damendoppel bei den australischen Tennismeisterschaften (heute Australian Open). Sie besiegten Louie Bickerton und Nell Hall Hopman in zwei Sätzen mit 6:3, 6:4. 1937 war sie Mitglied im englischen Wightman-Cup-Team. In diesem Jahr siegte sie beim WTA Kanada im Einzel gegen Mary Hardwick und im Doppel zusammen mit Joan Ingram gegen Mary Hardwick und Margot Lumb. Ferner erreichte sie zusammen mit Ingram das Semifinale in Wimbledon.[1]

WeblinksBearbeiten

Commons: Evelyn Dearman – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Life Magazine, 6. September 1937, S. 45 (eingeschränkte Vorschau in der Google-Buchsuche)