Hauptmenü öffnen
Evanna Lynch (2012)

Evanna Patricia Lynch (* 16. August 1991 in Termonfeckin, County Louth, Irland) ist eine irische Schauspielerin, Model und vegane Aktivistin. Sie wurde durch ihre Rolle als Luna Lovegood in den Verfilmungen der Harry-Potter-Romane bekannt.

Inhaltsverzeichnis

Leben und KarriereBearbeiten

Lynch, die von Anfang an großer Fan der Harry-Potter-Romane war, verfasste im Alter von 11 Jahren einen Brief an Joanne K. Rowling, in welchem sie sich bedankte und schrieb, wie sehr ihr die Bücher und vor allem die Rolle der Luna Lovegood halfen und von ihrer Essstörung ablenkten.[1] Rowling antwortete ihr und es entwickelte sich eine Brieffreundschaft.[2]

Unabhängig davon nahm Lynch, die vorher nie Schauspielunterricht genommen hatte, 2006 bei einem offenen Casting in London für die Rolle der Luna teil, und setzte sich gegen 15.000 andere Mädchen durch.[3] 2007 gab sie dann in der Verfilmung des fünften Buches Harry Potter und der Orden des Phönix ihr Kinodebüt. Joanne K. Rowling sagte, dass Lynch „perfekt“ zur Rolle der Luna passe.[4]

Für ihre Darstellung in Harry Potter und der Halbblutprinz gewann sie 2009 einen Scream Award in der Kategorie „Beste Nebendarstellerin“ und war für einen Young Artist Award nominiert.[5]

Lynch besuchte bis Juni 2004 die Cartown National School, eine öffentliche Grundschule in Termonfeckin. Dann ging sie zum Our Lady’s College, einer katholischen Mädchenschule in Drogheda im County Louth.[6][7]

2008 studierte sie Drama am Centre for the Talented Youth of Ireland, einer Sommerakademie in Glasnevin, Dublin.[8][9] Während der Drehzeiten zu Harry Potter erhielt sie mindestens drei Stunden Einzelunterricht pro Tag.[10] Ab September 2010 besuchte Lynch das Institute of Education in Dublin, um ihr Irish Leaving Certificate zu wiederholen.[11]

Nach den Dreharbeiten von Harry Potter zog sie von London nach Los Angeles, und arbeitete dort als Schauspielerin und Yogalehrerin.[12] Im November 2016 zog sie zurück nach London und spielte dort u. a. im Theaterstück Disco Pigs mit.[13]

Seit 2007 war sie mit dem englischen Schauspieler Robbie Jarvis zusammen, was beide jedoch erst im April 2015 öffentlich bekannt gaben. 2016 trennte sich das Paar.[14]

Im Alter von 11 Jahren wurde Lynch Vegetarierin. Seit 2015 ist Lynch Veganerin und hat im November 2017, unter anderem mit Robbie Jarvis, einen Podcast namens The ChickPeeps zum Thema Veganismus ins Leben gerufen.[15]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

TheaterBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Evanna Lynch – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The magical lessons of Luna Lovegood: Q&A with Harry Potter’s Evanna Lynch. Abgerufen am 23. Februar 2018 (englisch).
  2. William Dunne: Irish Harry Potter star Evanna Lynch opens up about anorexia battle. In: irishmirror. 19. Februar 2018 (irishmirror.ie [abgerufen am 23. Februar 2018]).
  3. Luna Lovegood role has been cast. 2. Februar 2006 (bbc.co.uk [abgerufen am 23. Februar 2018]).
  4. Rowling bemoans paper 'shortage'. 6. April 2006 (bbc.co.uk [abgerufen am 23. Februar 2018]).
  5. Best Supporting Actress | Scream 2009 | SPIKE. (Nicht mehr online verfügbar.) 23. Januar 2010, archiviert vom Original am 23. Januar 2010; abgerufen am 23. Februar 2018.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.spike.com
  6. Potter girl Evanna speaks only to the Drogheda Independent. In: Drogheda Independent. 8. Februar 2006. Abgerufen am 23. April 2012.
  7. Evanna let out of hospital to get Potter book. In: Drogheda Independent. 26. Juni 2003. Abgerufen am 23. April 2012.
  8. Patricia McDonagh: Luna Lovegood's a wizard with words. In: Irish Independent. 25. Juli 2007. Abgerufen am 23. April 2012.
  9. News – headlines. 22. März 2011. Abgerufen am 23. April 2011.
  10. Evanna Lynch (MP3; 28,3 MB) Abgerufen am 15. Mai 2012.
  11. Andrea Byrne: Moving from Hogwarts to the Institute. In: Irish Independent. 28. November 2010. Abgerufen am 23. April 2012.
  12. Leaving Luna: Evanna Lynch on living the LA life. In: The Irish Times. (irishtimes.com [abgerufen am 23. Februar 2018]).
  13. Harry Potter's Evanna Lynch says London has more ‘unique’ roles than LA. In: Evening Standard. (standard.co.uk [abgerufen am 22. Februar 2018]).
  14. John James Anisiobi: Magic is over as Harry Potter stars confirm split after nine years together. In: mirror. 19. November 2016 (mirror.co.uk [abgerufen am 22. Februar 2018]).
  15. The ChickPeeps. Abgerufen am 27. Februar 2019 (britisches Englisch).