Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Europäisches Jugendchor Festival Basel

(Weitergeleitet von Europäisches Jugendchorfestival)

Das Europäische Jugendchor Festival Basel (EJCF) wurde 1992 von der Christoph Merian Stiftung als prämiertes Projekt eines Ideenwettbewerbes ins Leben gerufen. Es findet jeweils in Basel im Mai zu Auffahrtstage von Mittwoch bis Sonntag statt. Das Konzept dieses Festivals für Chöre stiess von Anfang an auf grosse Begeisterung. Inzwischen zieht das Chorfestival mehr als 22'000 Personen an und hat sich als Anlass etabliert, der es versteht, Menschen aller Generationen und vieler Kulturen zu begeistern und mittels Gesang zusammenzuführen. Europaweit gilt das Festival als der renommierteste Treffpunkt für herausragende Kinder- und Jugendchöre.

Das Festival wird vom Verein "Europäisches Jugendchor Festival Basel" getragen. Präsidiert wird der Verein seit Januar 2011 von Nationalrätin Elisabeth Schneider-Schneiter. Die künstlerische und organisatorische Leitung liegt seit dem Jahr 2001 in den Händen von Kathrin Renggli.

Inhaltsverzeichnis

LeitgedankenBearbeiten

Musik
Anbieten von musikalisch hoch stehenden Konzerten für ein breites Publikum. Das Festivalprogramm soll die Vielfalt des Chorgesanges in Europa und der Schweiz aufzeigen und aktuelle Strömungen im Bereich Chormusik thematisieren.

Begegnung
Förderung des kulturellen Austausches innerhalb der Schweiz sowie zwischen der Schweiz und anderen europäischen Ländern mittels Chorgesang und Begegnung im alltäglichen Leben.

Bildung und Animation
Förderung leistungsstarker Kinder- und Jugendchöre aus allen Landesregionen der Schweiz durch das Konzertieren in einem internationalen Umfeld von höchstqualifizierten Kinder- und Jugendchören. Vermitteln von musikalischen und musikkulturellen Inhalten im Zusammenhang mit Chormusik sowie Animation des Publikums zum selber Singen.

ProgrammBearbeiten

Das vielseitige Programm beinhaltet rund 30 Konzerte, drei offene Singen, Musik-Gottesdienste, Weiterbildungsveranstaltungen für Fachleute sowie seit 2010 ein Schweizerisches Chorleiter/innen-Treffen. Die Konzertprogramme richten sich an ein breites Publikum jeden Alters. Klassische Chormusik, Jazz-, Pop- und Rockarrangements, Gospels und Volkslieder, gesungen auf höchstem Niveau, sowie Kostüme und Trachten, Lichteffekte, Choreografien und jugendgerechte musikalische Einfälle sorgen für unvergessliche Erlebnisse. Ein besonderer Höhepunkt des Festivals ist jeweils das Konzertieren aller Chöre auf sechs Bühnen in der Basler Altstadt am Samstagnachmittag. Tausende von Zuhörenden lassen sich dabei von der Lebendigkeit und Fröhlichkeit der dargebotenen Musik mitreissen.

ChöreBearbeiten

Offizielle Teilnehmerchöre
3 Jugendchöre aus der Region Basel (Knabenkantorei, Mädchenkantorei, Jugendchöre der Musik-Akademie Basel)
4 Kinder- und Jugendchöre aus verschiedenen Landesregionen der Schweiz
10 Kinder- und Jugendchöre aus Europa
1 Gastchor aus einem außereuropäischen Land

Im Rahmen des Festivals konzertieren
7 Chöre aus Gymnasien der Region Nordwestschweiz
7 regionale Kinderchöre

Die offiziellen Teilnehmerchöre müssen nebst sehr hohem künstlerischem Niveau eine internationale Konzerttätigkeit vorweisen können oder in einem Spezialgebiet, wie z.B. Jazz, Gospel, Volkslieder mit -tanz, zeitgenössische oder alte Chormusik, herausragende Fähigkeiten besitzen. Die Auswahl der Chöre wird nach eingehender Prüfung aktueller Tondokumente und genauer Information über Leitung und Charakteristik der betreffenden Chöre durch den künstlerischen Beirat vorgenommen. Ausgewogenheit in Bezug auf die Anzahl Kinder-, Mädchen-, Knaben- und gemischte Jugendchöre wird angestrebt. Neben der Musik steht auch die Begegnung im Zentrum des Festivals. Die Sänger/innen werden in Gastfamilien untergebracht, singen gemeinsam mit anderen Chören in Workshops und treffen sich bei Freizeitaktivitäten in und um Basel.

1992Bearbeiten

1995Bearbeiten

1998Bearbeiten

2001Bearbeiten

2004Bearbeiten

Das 5. EJCF fand vom 18. bis 23. Mai 2004 statt. Es nahmen insgesamt 17 Jugendchöre teil. Der aussereuropäische Gastchor stammte aus Riversul, Brasilien.

Chor Stadt Land
Jugendchor Santa Cecilia Riversul Brasilien  Brasilien
Volkstanzensemble Iglika Plowdiw Bulgarien  Bulgarien
Mädchenchor Wernigerode Wernigerode Deutschland  Deutschland
Mädchenchor Morten Boerup Skanderborg Danemark  Dänemark
Skólakór Kársness Kópavogur Island  Island
I Piccoli Musici Bergamo Italien  Italien
Mädchenchor Skopje Skopje Mazedonien  Mazedonien
Jugendchor Gloria Chișinău Moldawien  Moldawien
Chor des Gymnasiums Muttenz Muttenz Schweiz  Schweiz
Vocalensemble Krambambuli Curaglia Schweiz  Schweiz
Solothurner Singknaben Solothurn Schweiz  Schweiz
Crescendo - Chœur d'enfants du Chablais Aigle/Bex Schweiz  Schweiz
Jugendchor Koča Kolarov Zrenjanin Serbien  Serbien
Kinderchor Magnolia Sobrance Slowakei  Slowakei

2007Bearbeiten

2010Bearbeiten

2012Bearbeiten

Das 8. Europäische Jugendchor Festival Basel fand über die Auffahrtstage vom 16. bis 20. Mai 2012 statt.

WeblinksBearbeiten