Hauptmenü öffnen

Die Euroleague for Life Sciences (ELLS) ist ein Zusammenschluss europäischer Universitäten im Bereich der Biowissenschaften. Das Ziel des 2001 gegründeten Netzwerks ist die verstärkte Zusammenarbeit auf den Fachgebieten Agrar-, Ernährungs-, Forst-, Veterinär- und Umweltwissenschaften sowohl in Forschung als auch Lehre.

Mitglieder der Vereinigung sind:

Außereuropäische Partner-Universitäten sind:

WeblinkBearbeiten