Hauptmenü öffnen

Ettadhamoun

Gemeinde in Tunesien
(Weitergeleitet von Ettadhamen)

Ettadhamen-Mnihla oder auch Ettadhamoun ist eine Stadt im Nordwesten der tunesischen Hauptstadt Tunis. Es ist eins der größten Viertel in der Banlieue von Tunis und hatte 2009 etwa 132.000 Einwohner[1]. Das Stadtgebiet umfasst ein Gebiet von 24,5 km² und erstreckt sich über die gleichnamige Delegation Ettadhamen sowie große Teile der Delegation El Mnihla.[1]

Ettadhamoun
التضامن
Verwaltung
Staat TunesienTunesien Tunesien
Gouvernement Ariana
Délégation(s) Ettadhamen
El Mnihla
Postleitzahl 2041
Website www.commune-ettadhamen-mnihla.gov.tn
Demographie
Bevölkerung 132.063 Einw. (2009)
Bevölkerungsdichte 5401 Einw./km²
Geographie
Fläche 24,45 km²
Ettadhamoun (Tunesien)
Ettadhamoun
Ettadhamoun
Koordinaten 36° 50′ N, 10° 7′ OKoordinaten: 36° 50′ N, 10° 7′ O

Im Zuge der Revolution in Tunesien 2010/2011 kam es in Ettadhamoun zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften, wobei es auch Todesopfer gab.[2][3] Bei den Unruhen kam es hier im Januar 2011 außerdem zu Plünderungen.[4][5]

WeblinksBearbeiten

  • Reiner Wandler: Ettadhamen brennt. In: die tageszeitung. 14. Januar 2011, abgerufen am 4. Januar 2012 (Bericht über Plünderungen in Ettadhamen, einem Vorort von Tunis).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Website der Municipalité Ettadhamen: Ettadhamen-Mnihla en chiffre – die Stadt in Zahlen
  2. Militär marschiert in Tunis auf. In: Frankfurter Rundschau. 12. Januar 2011, abgerufen am 4. Januar 2012.
  3. Nach den Krawallen herrscht Friedhofsruhe in Tunis. In: Welt Online. 13. Januar 2011, abgerufen am 4. Januar 2012.
  4. Ettadhamen brennt. In: TAZ. 13. Januar 2011, abgerufen am 4. Januar 2012.
  5. "Wir müssen die Freiheit ausprobieren". In: Der Standard. 13. Januar 2011, abgerufen am 4. Januar 2012.