Hauptmenü öffnen

Erzbistum Brasília

römisch-katholisches Bistum in Brasilien

GeschichteBearbeiten

Das Bistum Brasília wurde am 16. Januar 1960 durch Papst Johannes XXIII. aus Gebietsabtretungen des Erzbistums Goiânia errichtet. Am 21. April desselben Jahres, dem offiziellen Gründungsdatum der Stadt Brasília, wurde José Newton de Almeida Baptista zum ersten Bischof der Diözese ernannt.

Am 11. Oktober 1966 wurde das Bistum Brasília zum Erzbistum erhoben. Es ist heute Sitz der Kirchenprovinz Brasília mit drei Suffraganbistümern.

Bischöfe von BrasíliaBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Erzbistum Brasilia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien