Hauptmenü öffnen

Ergebnisse der Kommunalwahlen in Düsseldorf

Wikimedia-Liste
Stadtratswahl 2014
in Prozent
 %
40
30
20
10
0
36,7
29,3
13,8
7,0
5,2
3,0
1,2
3,9
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2009
 %p
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
-5,9
+6,0
-0,8
-3,2
-0,2
+3,0
-1,1
+2,3

In den folgenden Listen werden die Ergebnisse der Kommunalwahlen in Düsseldorf aufgelistet. Im ersten Teil werden die Ergebnisse der Stadtratswahlen ab 1946 angegeben. Im zweiten Teil stehen die Ergebnisse der Stadtbezirkswahlen, die es erst seit 1979 gibt.

Es werden nur diejenigen Parteien und Wählergruppen aufgelistet, die bei wenigstens einer Wahl mindestens zwei Prozent der gültigen Stimmen erhalten haben. Bei mehrmaligem Überschreiten dieser Grenze werden auch weitere Ergebnisse aufgeführt. Das Feld der Partei, die bei der jeweiligen Wahl die meisten Stimmen bzw. Sitze erhalten hat, ist farblich gekennzeichnet.

ParteienBearbeiten

WählergruppenBearbeiten

  • ALDU: Alternative Liste Düsseldorf für Demokratie und Umweltschutz → Grüne
  • FW: Freie Wähler
    • 2009: UWGD (FW)
    • 2014: FW
  • FWG: Freie-Wähler-Gemeinschaft Düsseldorf Garath-Hellerhof
  • LeL: Lemmerliste
  • LLF: Linke Liste Flingern → Linke
  • UBV: Unabhängige Bürgervertretung
    • 1979 im Stadtbezirk 10: UBVGH
  • UBVGH: Unabhängige Bürgervertretung Garath/Hellerhof → UBV
  • UWGD (FW): Unabhängige Wählergemeinschaft für Düsseldorf (Freie Wähler) → FW
  • WGFSS: Wählergemeinschaft für Frieden und soziale Sicherheit

StadtratswahlenBearbeiten

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr CDU SPD Grüne FDP Linke FW REP DZP BHE KPD
1946 47,2 31,0 02,2 5,8 12,3
1948 41,2 31,6 06,2 7,4 11,5
119521 35,2 34,8 13,5 05,03 2,7 06,1
219562 38,1 46,9 08,8 2,4 2,4
319613 44,6 38,7 12,1 1,5
1964 42,5 49,4 07,0 1,1
1969 40,3 53,4 04,8
1975 46,3 44,5 08,0
1976 45,2 45,8 07,9
1979 47,6 44,0 01,1 06,1
1984 43,6 40,1 10,2 05,2
1989 37,5 39,7 09,9 06,0 6,2
1994 39,7 41,5 12,7 03,8 1,8
1999 49,4 35,2 07,1 04,3 2,3 1,5
2004 44,5 30,3 12,3 06,2 2,9 1,7
2009 42,6 23,3 14,6 10,2 5,4 2,3 1,2
420144 36,7 29,3 13,8 07,0 5,2 1,2 0,7

Sitzverteilung der Parteien, die mindestens bei einer Wahl mehr als zwei Sitze erhalten haben (ab 1979)

Jahr Gesamt CDU SPD Grüne FDP Linke REP
1979 83 41 37 5
1984 83 37 34 8 4
1989 83 32 33 8 5 5
1994 83 35 37 11
1999 82 40 29 6 4 2 1
2004 82 37 25 10 5 2 1
2009 92 39 22 14 9 5 1
2014 82 31 24 11 6 4 1

Sitzverteilung der Parteien, die nie mehr als zwei Sitze erhalten haben (ab 2004)

Jahr AfD Piraten MUT FW LeL Graue
2004 1 1
2009 2
2014 2 1 1 1

Fußnoten

1 1952: zusätzlich: DP: 2,3 %
2 1956: Stimmenmehrheit des BHE gegenüber der DZP
3 1961: zusätzlich: WGFSS: 2,6 %
4 2014: zusätzlich: AfD: 3,0 %

Wahlen zu den BezirksvertretungenBearbeiten

Stadtbezirk 1Bearbeiten

Der Stadtbezirk 1 erfasst u. a. die Stadtteile Altstadt, Derendorf, Golzheim und Stadtmitte.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr CDU SPD Grüne FDP Linke FW
1979 50,6 38,5 03,0 07,0
1984 44,2 36,8 12,2 06,2
119891 36,5 37,5 11,8 07,3
1994 38,1 37,8 16,5 04,8
1999 49,1 33,8 10,1 05,4
2004 41,5 30,4 15,8 06,9 2,7
2009 39,4 21,2 18,7 11,9 5,3 2,5
2014 36,2 28,6 16,8 08,2 5,9 1,7

Sitzverteilung

Jahr Gesamt CDU SPD Grüne FDP Linke REP
1979 19 10 8 1
1984 19 9 7 2 1
1989 19 7 8 2 1 1
1994 19 8 8 3
1999 19 9 7 2 1
2004 19 8 6 3 1 1
2009 19 8 4 4 2 1
2014 19 7 6 3 2 1

Fußnote

1 1989: zusätzlich: REP: 6,4 %

Stadtbezirk 2Bearbeiten

Der Stadtbezirk 2 erfasst hauptsächlich den Stadtteil Flingern.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr CDU SPD Grüne Linke FDP FW
1979 46,8 42,6 02,5 07,1
1984 42,6 39,3 11,3 06,3
119891 35,5 39,1 10,9 07,2
1994 37,3 40,2 14,6 04,6
1999 46,7 34,8 08,7 3,0 03,9
2004 41,6 30,2 16,7 2,3 06,1
2009 38,8 21,6 18,9 5,6 10,2 2,2
220142 33,8 28,9 19,3 6,7 06,3 1,8

Sitzverteilung

Jahr Gesamt CDU SPD Grüne Linke FDP REP
1979 19 9 8 2
1984 19 8 8 2 1
1989 19 7 8 2 1 1
1994 19 8 8 3
1999 19 9 7 2 1
2004 19 8 6 3 1
2009 19 8 4 4 1 2
2014 19 7 6 4 1 1

Fußnoten

1 1989: zusätzlich: REP: 6,5 %
2 2014: zusätzlich: Piraten: 2,3 %

Stadtbezirk 3Bearbeiten

Der Stadtbezirk 3 erfasst u. a. die Stadtteile Bilk, Flehe, Hamm, Oberbilk, Unterbilk und Volmerswerth.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr CDU SPD Grüne Linke FDP FW
1979 45,8 44,6 03,0 5,6
1984 40,7 41,9 12,6 3,9
119891 32,8 41,9 12,3 5,1
1994 34,1 42,2 16,8 3,7
1999 43,3 36,8 10,5 3,4 4,1
220042 36,8 30,2 18,5 3,9 5,5
2009 36,4 23,3 20,8 7,1 8,8 2,3
320143 31,8 29,2 21,0 7,9 5,1 1,5

Sitzverteilung

Jahr Gesamt CDU SPD Grüne Linke FDP REP
1979 19 9 9 1
1984 19 8 9 2
1989 19 7 8 2 1 1
1994 19 7 9 3
1999 19 8 7 2 1 1
2004 19 7 6 4 1 1
2009 19 7 5 4 1 2
2014 19 6 6 4 2 1

Fußnoten

1 1989: zusätzlich: REP: 7,0 %
2 2004: zusätzlich: Graue: 2,3 %
3 2014: zusätzlich: Piraten: 2,5 %

Stadtbezirk 4Bearbeiten

Der Stadtbezirk 4 erfasst u. a. die Stadtteile Heerdt, Lörick, Niederkassel und Oberkassel.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr CDU SPD Grüne FDP Linke FW
1979 53,2 35,8 02,8 07,6
1984 48,0 33,7 11,0 06,9
1989 44,8 34,0 12,0 08,4
1994 46,6 31,5 14,4 05,5
1999 57,4 26,8 07,6 07,0
2004 50,7 24,5 12,1 09,5 1,7
2009 48,8 16,7 14,1 14,3 3,3 2,0
2014 46,0 24,0 12,9 10,3 3,9 1,2

Sitzverteilung

Jahr Gesamt CDU SPD Grüne FDP Linke
1979 19 10 7 2
1984 19 9 7 2 1
1989 19 9 7 2 1
1994 19 9 6 3 1
1999 19 11 5 2 1
2004 19 10 5 2 2
2009 19 9 3 3 3 1
2014 19 9 5 2 2 1

Stadtbezirk 5Bearbeiten

Der Stadtbezirk 5 erfasst u. a. die Stadtteile Angermund, Kaiserswerth, Kalkum, Lohausen und Wittlaer.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr CDU SPD Grüne FDP Linke
1979 61,2 29,4 08,7
1984 54,8 25,2 10,3 09,5
119891 47,7 25,9 12,3 10,5
1994 54,1 25,4 12,3 06,8
1999 63,7 21,5 07,7 06,4
2004 58,4 20,0 11,3 08,4
2009 55,6 13,9 12,3 14,1 2,1
2014 51,7 18,7 12,4 12,3 2,6

Sitzverteilung

Jahr Gesamt CDU SPD Grüne FDP Linke
1979 19 12 5 2
1984 19 11 5 2 1
1989 19 10 5 2 2
1994 19 11 5 2 1
1999 19 12 4 2 1
2004 19 11 4 2 2
2009 19 11 3 2 3
2014 19 10 4 2 2 1

Fußnote

1 1989: zusätzlich: REP: 3,4 %

Stadtbezirk 6Bearbeiten

Der Stadtbezirk 6 erfasst u. a. die Stadtteile Lichtenbroich, Mörsenbroich, Rath und Unterrath.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr CDU SPD Grüne Linke FDP FW REP
1979 45,9 47,4 5,9
1984 40,9 44,4 09,4 4,8
1989 35,2 44,5 07,9 5,4 6,7
1994 38,8 45,3 09,7 3,2 1,9
1999 49,6 39,9 05,1 3,5 2,0
2004 46,7 33,2 08,8 2,7 05,04 2,1
2009 45,1 25,6 10,7 5,2 8,8 2,3 1,5
120141 40,1 33,7 10,1 6,0 5,0 1,8 1,4

Sitzverteilung

Jahr Gesamt CDU SPD Grüne Linke FDP REP
1979 19 9 9 1
1984 19 8 9 2
1989 19 7 9 1 1 1
1994 19 8 9 2
1999 19 9 8 1 1
2004 19 9 6 2 1 1
2009 19 9 5 2 1 2
2014 19 8 7 2 1 1

Fußnote

1 2014: zusätzlich: Piraten: 2,0 %

Stadtbezirk 7Bearbeiten

Der Stadtbezirk 7 erfasst u. a. die Stadtteile Gerresheim, Grafenberg und Hubbelrath.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr CDU SPD Grüne FDP Linke DKP
1979 47,2 41,7 02,4 06,5 2,3
1984 42,7 35,6 10,1 06,1 5,5
119891 37,5 34,9 08,6 07,1 6,9
1994 42,5 36,4 11,4 04,3 3,1
1999 52,4 31,3 07,2 004,99 2,4
2004 45,5 27,9 11,9 07,3 2,6
2009 43,9 21,4 13,8 11,0 4,3 2,4
220142 38,3 27,0 13,8 08,7 4,0 1,6

Sitzverteilung

Jahr Gesamt CDU SPD Grüne FDP Linke FW DKP
1979 19 10 8 1
1984 19 8 7 2 1 1
1989 19 8 8 1 1 1
1994 19 9 8 2
1999 19 10 6 1 1 1
2004 19 9 5 2 2 1
2009 19 9 4 3 2 1
2014 19 7 5 3 2 1 1

Fußnoten

1 1989: zusätzlich: REP: 4,9 %
2 2014: zusätzlich: FW: 3,2 %, Piraten: 2,1 %

Stadtbezirk 8Bearbeiten

Der Stadtbezirk 8 erfasst u. a. die Stadtteile Eller, Unterbach und Vennhausen.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr SPD CDU Grüne Linke FDP FW REP
1979 51,7 41,5 5,4
1984 48,4 37,2 09,8 3,9
1989 47,1 31,5 09,3 4,4 6,8
1994 48,5 35,0 11,0 2,9 2,1
1999 42,4 46,2 06,1 3,1 2,1
120041 36,3 41,2 09,3 3,2 4,2 02,12
2009 30,9 40,2 11,2 6,0 6,7 2,3 1,3
2014 38,9 36,6 10,5 6,0 3,8 2,4 1,9

Sitzverteilung

Jahr Gesamt SPD CDU Grüne Linke FDP REP
1979 19 10 8 1
1984 19 10 7 2
1989 19 10 6 2 1
1994 19 10 7 2
1999 19 8 9 1 1
2004 19 7 8 2 1 1
2009 19 7 8 2 1 1
2014 19 8 7 2 1 1

Fußnote

1 2004: zusätzlich: Graue: 2,13 %

Stadtbezirk 9Bearbeiten

Der Stadtbezirk 9 erfasst u. a. die Stadtteile Benrath, Holthausen, Reisholz, Urdenbach und Wersten.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr CDU SPD Grüne FDP Linke FW REP
1979 48,7 44,7 5,6
1984 45,8 40,4 09,1 4,2
1989 40,1 40,0 07,9 4,8 6,7
1994 42,1 41,2 10,8 3,4 2,1
1999 52,2 35,9 05,8 3,6 1,8
120041 46,5 30,7 09,3 5,5 2,5 1,9
2009 45,6 23,9 11,7 8,5 5,4 3,0 1,9
220142 40,5 31,2 12,4 5,2 5,0 2,1 1,6

Sitzverteilung

Jahr Gesamt CDU SPD Grüne FDP Linke FW REP
1979 19 9 9 1
1984 19 10 8 1
1989 19 9 8 1 1
1994 19 9 8 2
1999 19 10 7 1 1
2004 19 9 6 2 1 1
2009 19 9 4 2 2 1 1
2014 19 8 6 3 1 1

Fußnoten

1 2004: zusätzlich: Graue: 2,1 %
2 2014: zusätzlich: Piraten: 2,0 %

Stadtbezirk 10Bearbeiten

Der Stadtbezirk 10 erfasst u. a. die Stadtteile Garath und Hellerhof.

Stimmenanteile der Parteien in Prozent

Jahr CDU SPD Grüne Linke FWG REP FDP UBV
119791 37,0 49,6 4,8 6,3
1984 36,8 44,2 8,9 3,4 5,1
1989 30,4 48,9 6,9 9,6 4,0
1994 35,0 50,3 8,2 3,0 2,6
1999 47,7 41,6 4,6 3,3 2,9
220042 47,2 32,2 6,2 2,5 4,1 3,3
2009 43,0 26,5 7,3 6,0 5,9 3,3 6,6
2014 37,6 34,3 7,7 06,73 06,71 3,5 3,0

Sitzverteilung

Jahr Gesamt CDU SPD Grüne Linke FWG REP FDP UBV
1979 19 8 10 1
1984 19 7 10 1 1
1989 19 6 10 1 2
1994 19 7 11 1
1999 19 9 8 1 1
2004 19 9 6 1 1 1 1
2009 19 9 5 1 1 1 1 1
2014 19 7 7 1 1 1 1 1

Fußnoten

1 1979: zusätzlich: DKP: 2,2 %
2 2004: zusätzlich: Graue: 2,0 %

GesamtergebnisseBearbeiten

Sitzverteilung

Jahr Gesamt CDU SPD Grüne FDP Linke REP FWG FW DKP UBV
1979 190 94 83 12 1
1984 190 85 80 18 5 1 1
1989 190 76 81 16 8 8 1
1994 190 83 82 23 2
1999 190 96 67 15 9 1 1
2004 190 88 57 23 13 6 1 1
2009 190 87 44 27 20 9 1 1 1
2014 190 76 60 26 14 11 1 1 1

Prozentuale Sitzverteilung

Die Angaben erfolgen in Prozent. Es werden nur diejenigen Parteien und Wählergruppen aufgelistet, die bei wenigstens einer Wahl mindestens 1,95 Prozent der Sitze erhalten haben.

Jahr CDU SPD Grüne FDP Linke REP
1979 49,5 43,7 06,3
1984 44,7 42,1 09,5 02,6
1989 40,0 42,6 08,4 04,2 4,2
1994 43,7 43,2 12,1 01,1
1999 50,5 35,3 07,9 04,7
2004 46,3 30,0 12,1 06,8 3,2
2009 45,8 23,2 14,2 10,5 4,7
2014 40,0 31,6 13,7 07,4 5,8

LiteraturBearbeiten

LDS NRW: Kommunalwahlen (Ausgabereihe)

  • 1975: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, Düsseldorf, o. J.
  • 1979: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, berichtigte Ausgabe, Düsseldorf, o. J.
  • 1984: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, Düsseldorf, o. J.
  • 1989: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, Düsseldorf, o. J.
  • 1994: Heft 4: Ergebnisse nach Gemeinden, Düsseldorf, o. J.
  • 1999:
  • 2004:
  • 2009:
  • 2014:

WeblinksBearbeiten