Hauptmenü öffnen

Erbaaspor

Fußballverein aus der Stadt Erbaa

Erbaaspor ist ein türkischer Fußballverein aus der Stadt Erbaa und des gleichnamigen Landkreises der nordtürkischen Provinz Tokat. Der Verein wurde 1947 gegründet und hat die Vereinsfarben blau-weiß. Ihre Heimspiele bestreitet die Mannschaft im Erbaa İlçe Stadı.

Erbaaspor
Logo
Basisdaten
Name Erbaa Spor Kulübü
Gründung 1947
Farben blau-weiß
Präsident Bülent Uzun
Erste Mannschaft
Cheftrainer Hasan Basri Kara
Spielstätte Erbaa İlçe Stadı, Yomra
Plätze 3.000
Liga TFF 3. Lig
2015/16 1. Platz (Aufstieg)

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Gründung und erste Teilnahme am türkischen ProfifußballBearbeiten

Der Verein wurde 1947 nach den Bemühungen von einigen Stadtnotabeln und Jugendlichen unter dem Namen Erbaa Spor Kulübü, kurz Erbaaspor gegründet. Nach der Vereinsgründung spielte der Klub in den örtlichen Amateurligen.

Rückkehr in den ProfifußballBearbeiten

In der Spielzeit 2015/16 beendete der Verein die Spielzeit der Bölgesel Amatör Lig, der fünfthöchsten türkischen Liga und der höchsten türkischen Amateurliga, als Meister. Im darauffolgenden Relegationsspiel, indem der Aufsteiger in die TFF 3. Lig ausgespielt wurde, setzte sich die Mannschaft mit 1:0 gegen Karaderespor durch und kehrte nach 30 Jahren in die TFF 3. Lig zurück.[1]

Kader der Saison 2018/19Bearbeiten

Nr. Nat. Name Geburtstag im Verein seit Vertrag bis
Tor
55 Türke  Nurullah Aslan 05. Juli 1997 - 2021
Abwehr
98 Türke  Tulga Balcı 22. Mär. 1998 2018 2019
Mittelfeld
- Türke  Akcan Sayar 01. Jan. 1997 2018 -
- Türke  Oğuzhan Baykal 01. Juni 1993 2018 -
34 Türke  Mustafa Şeker 02. Jan. 1998 2018 2019
95 Türke  Sefa Yumuşakkaya 09. Mär. 1995 - 2019
Sturm
14 Türke  Furkan Çarkçı 20. Juli 1998 2018 2019
- Türke  Kubilay Berkay Kamay 31. Jan. 1996 2017 2019

ErfolgeBearbeiten

LigazugehörigkeitBearbeiten

  • 3. Liga: 1988–1996
  • 4. Liga: Seit 2016
  • Amateurligen: 1947–1988, 1996–2016

Trainer (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. tff.org: "BAL'dan Spor Toto 3.Lig'e yükselen 3 takım daha belli oldu" (abgerufen am 5. Mai 2016)