Enis Kahraman

türkischer Fußballspieler

Enis Kahraman (* 23. September 1987 in Akçaabat) ist ein türkischer Fußballspieler.

Enis Kahraman
Personalia
Geburtstag 23. September 1987
Geburtsort AkçaabatTürkei
Größe 177 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
1999–2000 Boztepespor
2000–2005 Trabzonspor
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2005–2008 Trabzonspor 0 (0)
2005–2006 → Akçaabat Sebatspor (Leihe) 29 (3)
2007 → Akçaabat Sebatspor (Leihe) 13 (0)
2007–2008 → Altay Izmir (Leihe) 30 (0)
2008 Gençlerbirliği Ankara 0 (0)
2008 İskenderun DÇ 10 (1)
2009 Alanyaspor 17 (2)
2009–2010 Bugsaş Spor 23 (0)
2010–2012 Yeni Malatyaspor 33 (2)
2012 Gaziosmanpaşaspor 17 (0)
2013 Elazığspor 0 (0)
2013–2014 Batman Petrolspor 23 (1)
2014–2015 Elazığspor 3 (0)
2015– Kemerspor 2003 4 (1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2002 Türkei U-16 10 (0)
2002–2004 Türkei U-17 38 (4)
2003–2005 Türkei U-18 20 (0)
2004–2006 Türkei U-19 21 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 16. September 2015

SpielerkarriereBearbeiten

VereineBearbeiten

Kahraman begann mit dem Vereinsfußball in der Nachwuchsabteilung des Amateurvereins Boztepespor. Im Jahr 2000 wechselte er in die Nachwuchsabteilung von Trabzonspor, dem erfolgreichsten Verein seiner Heimatprovinz Trabzon. Im Sommer 2005 erhielt er bei diesem Verein einen Profivertrag und wurde anschließend für die Saison 2005/06 an den Zweitligisten Akçaabat Sebatspor ausgeliehen. Zum Saisonende kehrte er zu Trabzonspor zurück und befand sich hier bis zur Winterpause im Kader. Da er vom Cheftrainer Ziya Doğan lediglich in einer Pokalpartie eingesetzt wurde, verbrachte er die Rückrunde wieder als Leihspieler bei Sebatspor und in der Saison 2007/08 beim Zweitligisten Altay Izmir.

Im Sommer 2009 verließ er Trabzonspor endgültig und wechselte beim Erstligisten Gençlerbirliği Ankara. Hier wurde er nach einem Monat sein Vertrag aufgelöst und Kahraman wechselte zum Drittligisten İskenderun Demir Çelikspor.

Nachdem Kahraman bei diversen Dritt- und Viertligisten gespielt hatte, heuerte er im Sommer 2014 beim Zweitligisten Elazığspor an. Zur Saison 2015/16 wechselte er zum Viertligisten Kemerspor 2003.

NationalmannschaftBearbeiten

Kahramans Nationalmannschaftskarriere begann 2002 mit einem Einsatz für die türkische U-16-Nationalmannschaft. Im gleichen Jahr begann er auch für die Türkischen U-17-Nationalmannschaft aufzulaufen. Mit der U-17-Auswahl nahm er an der U-17-Europameisterschaft 2004 teil und schied mit seiner Mannschaft bereits in der Gruppenphase aus. Insgesamt absolvierte er in zwei Jahren 38 U-17-Einsätze und zählte damit zu den Spielern mit de meisten Einsätzen für die türkische U-17.

Anschließend spielte er noch für die türkische U-18- und U-19-Nationalmannschaft. Mit der U-19 nahm er an der U-19-Europameisterschaft 2006 und schied in der Gruppenphase aus. Mit 89 Jugendnationaleinsätzen zählt er zu den Spielern mit den meisten Einsätzen für die türkischen Jugendauswahlmannschaften.

WeblinksBearbeiten