Elsa Korén

deutsche Schauspielerin

Elsa Korén (* 15. Mai 1920; † 11. Mai 1990)[1] war eine deutsche Schauspielerin.

LebenBearbeiten

Vom Nationaltheater in Weimar kam Elsa Korén (auch Else Koren, Elsa Koren und Else Korén) 1951 und 1952 über Gastauftritte an der Neuen Bühne in Berlin zur Volksbühne Berlin. Ende der 1950er Jahre wurde sie festes Mitglied am Theater der Freundschaft in Berlin, dem sie über 20 Jahre treu blieb.

Elsa Korén hatte mit dem Schauspieler Hans Klering eine gemeinsame Tochter (Juliane Korén) und eine Tochter (Helga Korén) aus einer früheren Beziehung.[2]

FilmografieBearbeiten

TheaterBearbeiten

HörspieleBearbeiten

AuszeichnungenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Traueranzeige in der Berliner Zeitung vom 6. Juni 1990
  2. Weitere Erläuterungen auf der Diskussionsseite