Eli Wasserscheid

deutsche Schauspielerin
Eli Wasserscheid bei der Premiere des ersten Franken-Tatorts 2015

Elisabeth „Eli“ Wasserscheid (* 22. Oktober 1978 in Bamberg) ist eine deutsche Schauspielerin.

LebenBearbeiten

Wasserscheid wurde an der Neuen Münchner Schauspielschule bei Ali Wunsch-König ausgebildet. Danach hatte sie Engagements an der Schauburg München, Nationaltheater Mannheim, Stadttheater Fürth sowie auf Kampnagel in Hamburg. Sie gehört zum Ensemble des Metropoltheaters in München. Ab 2004 wirkte sie in mehreren Kurzfilmen mit; ihr Langfilmdebüt hatte sie 2006 in Bad Sandhartshofen (Regie: Eric Grun). In den folgenden Jahren arbeitete sie mit Regisseuren wie Dominik Graf, Franz Xaver Bogner, Ed Herzog, Matthias Kiefersauer, Johannes Fabrick und Andreas Senn.[1] 2014 wurde sie für den Bayerischen Kunstförderpreis in der Sparte Darstellende Kunst nominiert. Seit April 2015 verkörpert sie die Kommissarin Wanda Goldwasser im Franken-Tatort.[2]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

 
Die Franken-Tatort Darsteller Matthias Egersdörfer, Eli Wasserscheid, Fabian Hinrichs, Dagmar Manzel und Andreas Leopold Schadt (v.l.)

HörbücherBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Eli Wasserscheid – Sammlung von Bildern

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 4. März 2015 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.freilichtspiele-hall.de
  2. https://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/tatort-mordkommission-franken100.html