Elefantenrutsche (Eisenach)

Bauwerk in Deutschland

Die Elefantenrutsche ist eine aus Beton gefertigte Skulptur, die auf einem Spielplatz der Stadt Eisenach in Thüringen steht.

Die Elefantenskulptur auf dem Spielplatz in der Eisenacher Wilhelm-Pieck-Straße
Skulptur "Elefantenrutsche" in Eisenach, August 2018

GeschichteBearbeiten

Die Betonskulptur wurde von den Bildhauern Johannes Peschel, Egmar Ponndorf und Vinzenz Wanitschke geschaffen und von ihnen 1967 auf einem Spielplatz in der Wilhelm-Pieck-Straße im Eisenacher Thälmannviertel im Norden des Stadtgebietes aufgestellt.[1]

Die Skulptur in der Form eines stilisierten Elefanten mit als Rutsche ausgeformtem Rüssel diente über Jahrzehnte auch als Spielgerät. Vergleichbare Skulpturen wurden nach einem Prototyp, der 1962 in Dresden errichtet wurde, ab 1965 von der ProduktionsgenossenschaftKunst am Bau“ für mehrere Städte der DDR gefertigt und unter anderem in Leipzig und Neubrandenburg aufgestellt.[2][3]

Da die Skulptur nicht mehr den aktuellen Sicherheitsanforderungen für Spielgeräte entsprach und nach über 50-jähriger Standzeit Betonschäden aufwies, wurde sie im Sommer 2018 mit einem Bauzaun abgesperrt und ihr Abbau angekündigt.[2] Hiergegen wandte sich unter anderem eine Onlinepetition.[4] Die Stadt Eisenach als Eigentümerin prüfte die Möglichkeit einer Sanierung und beauftragte einen Betongutachter, der die Skulptur für sanierungsfähig hielt.[5][6] Nach beschränkter Ausschreibung wurde mit der Sanierung im Juni 2019 begonnen; am 31. Juli gab Bürgermeister Uwe Möller die Rutsche wieder als Spielgerät frei.[7]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Elefantenrutsche kann saniert werden, eisenachonline.de, aufgerufen am 9. August 2018
  2. a b Eisenach: Elefantenrutsche soll weg, Thüringer Allgemeine/Eisenacher Allgemeine, 6. Juli 2018, online abgerufen am 9. August 2018
  3. Anke Brauns: Rutschelefant zieht demnächst in den Kulturpark. Nordkurier, 21. Mai 2015, abgerufen am 8. Oktober 2018.
  4. Petition für den Erhalt der Elefantenrutsche, aufgerufen am 9. August 2018
  5. Elefantenrutsche: Beton kann saniert werden, focus.de, aufgerufen am 9. August 2018
  6. Elefantenrutsche kann erhalten werden, eisenachonline.de, 4. September 2018
  7. Sanierung der Elefantenrutsche. In: Eisenach.de. Abgerufen am 31. Januar 2020.

WeblinksBearbeiten

Commons: Elefantenrutsche – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 50° 59′ 23,5″ N, 10° 17′ 57,5″ O