Eisschnelllauf-Sprintweltmeisterschaft 1991

Die 22. Eisschnelllauf-Sprintweltmeisterschaft wurde vom 23. bis 24. Februar im deutschen Inzell (Eisstadion Inzell) ausgetragen.

WettbewerbBearbeiten

  • 17 Sportler aus 65 Nationen nahmen am Mehrkampf teil
Teilnehmende Nationen
Australien  Australien
Osterreich  Österreich
Kanada  Kanada
China Volksrepublik  Volksrepublik China
Finnland  Finnland
Deutschland  Deutschland
Ungarn  Ungarn
Italien  Italien
Japan  Japan
Korea Sud  Südkorea
Niederlande  Niederlande
Norwegen  Norwegen
Polen  Polen
Rumänien  Rumänien
Schweden  Schweden
Sowjetunion  Sowjetunion
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten

FrauenBearbeiten

EndstandBearbeiten

  • Zeigt die zwölf erfolgreichsten Sportlerinnen der Sprint-WM
Rang Name 1. Lauf
500 Meter
Pkt. 1. Lauf
1.000 Meter
Pkt. 2. Lauf
500 Meter
Pkt. 2. Lauf
1.000 Meter
Pkt. Gesamt-
pkt.
1 Deutschland  Monique Garbrecht 40,88 (3) 40,88 1:22,28 (4) 41,14 40,01 (1) 40,01 1:21,26 (1) 40,63 162,660
2 China Volksrepublik  Ye Qiaobo 40,80 (2) 40,80 1:22,21 (2) 41,10 40,34 (2) 40,34 1:21,88 (2) 40,94 163,185
3 Niederlande  Christine Aaftink 40,70 (1) 40,70 1:22,26 (3) 41,13 40,65 (5) 40,65 1:22,62 (6) 41,31 163,790
4 Korea Sud  Yoo Seon-hee 41,06 (6) 41,06 1:22,46 (5) 41,23 40,90 (7) 40,90 1:23,20 (8) 41,60 164,790
5 Vereinigte Staaten  Bonnie Blair 40,95 (5) 40,95 1:23,06 (7) 41,53 40,38 (3) 40,38 1:23,91 (16) 41,95 164,815
6 Deutschland  Christa Luding 41,65 (13) 41,65 1:23,28 (10) 41,64 40,92 (8) 40,92 1:22,60 (4) 41,30 165,510
7 Niederlande  Marieke Stam 41,90 (16) 41,90 1:23,46 (12) 41,73 40,78 (6) 40,78 1:22,53 (3) 41,26 165,675
8 Japan  Noriko Toda 41,49 (9) 41,49 1:23,06 (7) 41,53 41,05 (11) 41,05 1:23,84 (13) 41,92 165,990
9 Sowjetunion  Jelena Tjusjnjakova-Gontsjarova 41,62 (12) 41,62 1:23,85 (15) 41,92 41,17 (13) 41,17 1:23,18 (7) 41,59 166,305
10 Deutschland  Anke Baier 41,76 (14) 41,76 1:23,65 (14) 41,82 40,98 (9) 40,98 1:23,89 (15) 41,94 166,510
11 Japan  Chihaya Tanaka 41,80 (15) 41,80 1:23,45 (11) 41,72 41,19 (14) 41,19 1:23,63 (11) 41,81 166,530
12 Osterreich  Emese Hunyady 42,13 (19) 42,13 1:23,49 (13) 41,74 41,51 (18) 41,51 1:22,61 (5) 41,30 166,690

1. Lauf 500 MeterBearbeiten

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Christine Aaftink Niederlande  Niederlande 40,70 40,70
2 Ye Qiaobo China Volksrepublik  Volksrepublik China 40,80 40,80
3 Monique Garbrecht
Angela Hauck
Deutschland  Deutschland 40,88 40,88
5 Bonnie Blair Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 40,95 40,95
6 Yoo Seon-hee Korea Sud  Südkorea 41,06 41,06
7 Seiko Hashimoto Japan  Japan 41,37 41,37
8 Susan Auch Kanada  Kanada 41,18 41,18
9 Noriko Toda Japan  Japan 41,49 41,49
10 Anita Loorbach Niederlande  Niederlande 41,53 41,53
13 Christa Luding Deutschland  Deutschland 41,65 41,65
14 Anke Baier Deutschland  Deutschland 41,76 41,76
19 Emese Hunyady Osterreich  Österreich 42,13 42,13

1. Lauf 1.000 MeterBearbeiten

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Angela Hauck Deutschland  Deutschland 1:22,17 41,08
2 Ye Qiaobo China Volksrepublik  Volksrepublik China 1:22,21 41,10
3 Christine Aaftink Niederlande  Niederlande 1:22,26 41,13
4 Monique Garbrecht Deutschland  Deutschland 1:22,28 41,14
5 Yoo Seon-hee Korea Sud  Südkorea 1:22,46 41,23
6 Kyoko Shimazaki Japan  Japan 1:23,00 41,50
7 Bonnie Blair
Seiko Hashimoto
Noriko Toda
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
Japan  Japan
Japan  Japan
1:23,06 41,53
10 Christa Luding Deutschland  Deutschland 1:23,28 41,64
13 Emese Hunyady Osterreich  Österreich 1:23,49 41,74
14 Anke Baier Deutschland  Deutschland 1:23,65 41,82

2. Lauf 500 MeterBearbeiten

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Monique Garbrecht Deutschland  Deutschland 40,01 40,01
2 Ye Qiaobo China Volksrepublik  Volksrepublik China 40,34 40,34
3 Bonnie Blair Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 40,38 40,38
4 Kyoko Shimazaki Japan  Japan 40,62 40,62
5 Christine Aaftink Niederlande  Niederlande 40,65 40,65
6 Marieke Stam Niederlande  Niederlande 40,78 40,78
7 Yoo Seon-hee Korea Sud  Südkorea 40,90 40,90
8 Christa Luding Deutschland  Deutschland 40,92 40,92
9 Anke Baier
Susan Auch
Deutschland  Deutschland
Kanada  Kanada
40,98 40,98
18 Emese Hunyady Osterreich  Österreich 41,51 41,51

2. Lauf 1.000 MeterBearbeiten

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Monique Garbrecht Deutschland  Deutschland 1:21,26 40,63
2 Ye Qiaobo China Volksrepublik  Volksrepublik China 1:21,88 40,94
3 Marieke Stam Niederlande  Niederlande 1:22,53 41,26
4 Christa Luding Deutschland  Deutschland 1:22,60 41,30
5 Emese Hunyady Osterreich  Österreich 1:22,61 41,30
6 Christine Aaftink Niederlande  Niederlande 1:22,62 41,31
7 Jelena Tjusjnjakova-Gontsjarova Sowjetunion  Sowjetunion 1:23,18 41,59
8 Yoo Seon-hee Korea Sud  Südkorea 1:23,20 41,60
9 Kyoko Shimazaki Japan  Japan 1:23,31 41,65
10 Anita Loorbach Niederlande  Niederlande 1:23,49 41,74
15 Anke Baier Deutschland  Deutschland 1:23,89 41,94

MännerBearbeiten

EndstandBearbeiten

  • Zeigt die zwölf erfolgreichsten Sportler der Sprint-WM
Rang Name 1. Lauf
500 Meter
Pkt. 1. Lauf
1.000 Meter
Pkt. 2. Lauf
500 Meter
Pkt. 2. Lauf
1.000 Meter
Pkt. Gesamt-
pkt.
1 Sowjetunion  Igor Schelesowski 37,11 (2) 37,11 1:13,85 (1) 36,92 36,92 (3) 36,92 1:13,90 (1) 36,95 147,905
2 Deutschland  Uwe-Jens Mey 36,96 (1) 36,96 1:14,70 (4) 37,35 36,64 (1) 36,64 1:14,37 (2) 37,18 148,135
3 Japan  Toshiyuki Kuroiwa 37,31 (5) 37,31 1:14,42 (2) 37,21 37,22 (6) 37,22 1:14,75 (5) 37,37 149,115
4 Vereinigte Staaten  Dan Jansen 37,23 (3) 37,23 1:15,05 (8) 37,52 36,94 (4) 36,94 1:15,55 (10) 37,77 149,470
5 Japan  Yasunori Miyabe 37,78 (11) 37,78 1:15,43 (11) 37,71 36,78 (2) 36,78 1:14,48 (3) 37,24 149,515
6 Japan  Yuji Fujimoto 37,41 (6) 37,41 1:14,71 (5) 37,35 37,25 (8) 37,25 1:15,15 (7) 37,57 149,590
7 Sowjetunion  Andrei Wachwalow 37,45 (7) 37,45 1:14,54 (3) 37,27 37,23 (7) 37,23 1:15,37 (9) 37,68 149,635
8 Sowjetunion  Nikolai Guljajew 37,84 (12) 37,84 1:14,92 (7) 37,46 37,74 (17) 37,74 1:15,18 (8) 37,59 150,630
9 Deutschland  Peter Adeberg 37,63 (9) 37,63 1:15,30 (9) 37,65 37,51 (11) 37,51 1:15,74 (12) 37,87 150,660
10 Vereinigte Staaten  Dave Besteman 37,87 (14) 37,87 1:16,00 (16) 38 37,62 (14) 37,62 1:14,80 (6) 37,40 150,890
11 Sowjetunion  Wadim Schakschakbajew 38,21 (18) 38,21 1:16,08 (17) 38,04 36,95 (5) 36,95 1:15,76 (13) 37,88 151,080
12 Kanada  Sean Ireland 37,85 (13) 37,85 1:15,81 (12) 37,90 37,61 (13) 37,61 1:15,70 (11) 37,85 151,215

1. Lauf 500 MeterBearbeiten

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Uwe-Jens Mey Deutschland  Deutschland 36,96 36,96
2 Igor Schelesowski Sowjetunion  Sowjetunion 37,11 37,11
3 Dan Jansen Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 37,23 37,23
4 Yasushi Kuroiwa Japan  Japan 37,28 37,28
5 Toshiyuki Kuroiwa Japan  Japan 37,31 37,31
6 Yuji Fujimoto Japan  Japan 37,41 37,41
7 Andrei Wachwalow Sowjetunion  Sowjetunion 37,45 37,45
8 Jaegal Seong-yeol Korea Sud  Südkorea 37,62 37,62
9 Peter Adeberg Deutschland  Deutschland 37,63 37,63
10 Uwe Streb Deutschland  Deutschland 37,75 37,75
22 Roland Brunner Osterreich  Österreich 38,30 38,30

1. Lauf 1.000 MeterBearbeiten

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Igor Schelesowski Sowjetunion  Sowjetunion 1:13,85 36,92
2 Toshiyuki Kuroiwa Japan  Japan 1:14,42 37,21
3 Andrei Wachwalow Sowjetunion  Sowjetunion 1:14,54 37,27
4 Uwe-Jens Mey Deutschland  Deutschland 1:14,70 37,35
5 Yuji Fujimoto Japan  Japan 1:14,71 37,35
6 Yasushi Kuroiwa Japan  Japan 1:14,90 37,45
7 Nikolai Guljajew Sowjetunion  Sowjetunion 1:14,92 37,46
8 Dan Jansen Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1:15,05 37,52
9 Peter Adeberg Deutschland  Deutschland 1:15,30 37,65
10 Gerard van Velde Niederlande  Niederlande 1:15,34 37,67
15 Uwe Streb Deutschland  Deutschland 1:15,88 37,94
20 Roland Brunner Osterreich  Österreich 1:16,66 38,33

2. Lauf 500 MeterBearbeiten

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Uwe-Jens Mey Deutschland  Deutschland 36,64 36,64
2 Yasunori Miyabe Japan  Japan 36,78 36,78
3 Igor Schelesowski Sowjetunion  Sowjetunion 36,92 36,92
4 Dan Jansen Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 36,94 36,94
5 Wadim Schakschakbajew Sowjetunion  Sowjetunion 36,95 36,95
6 Toshiyuki Kuroiwa Japan  Japan 37,22 37,22
7 Andrei Wachwalow Sowjetunion  Sowjetunion 37,23 37,23
8 Yuji Fujimoto Japan  Japan 37,25 37,25
9 Guy Thibault Kanada  Kanada 37,26 37,26
10 Jaegal Seong-yeol Korea Sud  Südkorea 37,40 37,40
11 Peter Adeberg Deutschland  Deutschland 37,51 37,51
12 Uwe Streb Deutschland  Deutschland 37,60 37,60
23 Roland Brunner Osterreich  Österreich 38,05 38,05

2. Lauf 1.000 MeterBearbeiten

Platz Name Land Zeit Punkte
1 Igor Schelesowski Sowjetunion  Sowjetunion 1:13,90 36,95
2 Uwe-Jens Mey Deutschland  Deutschland 1:14,37 37,18
3 Yasunori Miyabe Japan  Japan 1:14,48 37,24
4 Guy Thibault Kanada  Kanada 1:14,61 37,30
5 Toshiyuki Kuroiwa Japan  Japan 1:14,75 37,37
6 Dave Besteman Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1:14,80 37,40
7 Yuji Fujimoto Japan  Japan 1:15,15 37,57
8 Nikolai Guljajew Sowjetunion  Sowjetunion 1:15,18 37,59
9 Andrei Wachwalow Sowjetunion  Sowjetunion 1:15,37 37,68
10 Dan Jansen Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1:15,55 37,77
12 Peter Adeberg Deutschland  Deutschland 1:15,74 37,87
14 Roland Brunner Osterreich  Österreich 1:16,04 38,02

WeblinksBearbeiten