Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 2025

Eiskunstlaufwettbewerb

Die 114. Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften sollen vom 24. bis 30. März 2025 in der US-amerikanischen Stadt Boston, Massachusetts, stattfinden. Am 12. Oktober 2022 vergab die Internationale Eislaufunion (ISU) die WM an Boston. Die Stadt Boston ist nach der WM 2016 zum zweiten Mal Schauplatz der Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften. Für die Vereinigten Staaten sind es, nach 1930, 1957, 1959, 1965, 1969, 1975, 1981, 1987, 1992, 1998, 2003, 2009 und 2016 die 14. Titelkämpfe im Land. Als Veranstaltungsort ist wieder die Mehrzweckhalle TD Garden vorgesehen.[1]

Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 2025
114. Austragung
Der TD Garden in Boston
Der TD Garden in Boston

Der TD Garden in Boston

Typ: ISU-Meisterschaften
Datum: 24. – 30. März 2025
Austragungsort: TD Garden, Boston, USA
Titelverteidiger
Herren: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ilia Malinin
Damen: JapanJapan Kaori Sakamoto
Paare: Kanada Deanna Stellato-Dudek / Maxime Deschamps
Eistanz: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Madison Chock / Evan Bates
Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften
202420252026

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. U.S. Figure Skating to Host ISU World Figure Skating Championships 2025 in Boston. (PDF) In: scboston.org. Skating Club of Boston, 12. Oktober 2022, abgerufen am 26. Januar 2023 (englisch).