Hauptmenü öffnen

Das Eisenbahn Magazin (Eigenschreibweise: eisenbahn magazin) ist eine Zeitschrift zum Thema Eisenbahnen und Modelleisenbahnen, die seit 1963 erscheint. Bis 1972 erschien sie unter dem Titel Moderne Eisenbahn und wurde vom Alba-Verlag in Düsseldorf herausgegeben. Der Vorgänger dieser Zeitschrift hieß Deutscher Eisenbahnfreund und erschien von 1959 bis 1962.[2]

eisenbahn magazin

Beschreibung Eisenbahn- und Modellbahnzeitschrift
Fachgebiet Freizeitgestaltung
Sprache Deutsch
Verlag GeraMond Verlag (DE)
Hauptsitz München
Erstausgabe 1963
Erscheinungsweise monatlich
Chefredakteur Michael Hofbauer[1]
Herausgeber GeraMond Verlag
Weblink www.eisenbahnmagazin.de
ISSN (Print)

Im Zuge des Verkaufs des Verlags erscheint die Zeitschrift seit Ausgabe 1/2015 beim GeraMond Verlag.[3]

Ausgaben (Auswahl)Bearbeiten

  • Moderne Eisenbahn. Offizielles Organ des Bundesverbandes Deutscher Eisenbahnfreunde e.V. Alf Teloeken Verlag, 1963, ISSN 0342-1880, OCLC 312828651.
  • Eisenbahn Magazin. Modellbahn Magazin. Alf Teloeken Verlag (später Alba Publikation), ISSN 0342-1902, OCLC 29828684.
  • Moderne Eisenbahn, Nr. 1, 1963, Alba Publikation, Düsseldorf 1963 (PDF).
  • Eisenbahn Magazin. Nr. 584. Alba Publikation, München Februar 2016 (archive.org).
  • Eisenbahn Magazin. Nr. 592. Alba Publikation, München Oktober 2016 (archive.org).

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Impressum. In: eisenbahnmagazin.de. Juli 2018, abgerufen am 25. Juli 2018.
  2. Deutscher Eisenbahnfreund: Zeitschr. für Eisenbahn- u. Modellbahnfreunde; off. Organ d. Bundesverbandes Deutscher Eisenbahnfreunde e.V. Konkordia-Verlag, Frankfurt, M 1959, DNB 012955779.
  3. GeraMond Verlag übernimmt Alba Publikation. 30. September 2014.