Hauptmenü öffnen

Eis am Stiel 5 – Die große Liebe

Film von Dan Wolman (1983)

Eis am Stiel 5 – Die große Liebe ist der fünfte Film in der israelischen Filmreihe Eis am Stiel.

Filmdaten
Deutscher TitelEis am Stiel 5 – Die große Liebe
Originaltitelרומן זעיר
ProduktionslandIsrael
OriginalspracheHebräisch
Erscheinungsjahr1984
Länge80 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
Stab
RegieDan Wolman
DrehbuchBoaz Davidson,
Eli Tavor ,
Dan Wolman
ProduktionYoram Globus,
Menahem Golan
KameraIlan Rosenberg
SchnittMark Helfrich
Besetzung

HandlungBearbeiten

Benny verliebt sich in Ginny, die Schwester seines Kumpels Bobby. Da Bobby seine Schwester für zu jung hält, treffen sich die beiden heimlich. Als Bobby davon erfährt, verprügelt er Benny und verbietet den beiden weitere Treffen. Als Ginny sieht, wie Benny ein anderes Mädchen küsst, nimmt sie eine Überdosis Tabletten, kann jedoch im Krankenhaus gerettet werden. Benny möchte sich den Felsen hinab stürzen, wird jedoch von Bobby gerettet und schließlich vertragen sich die beiden Freunde wieder.

KritikBearbeiten

Das Lexikon des internationalen Films urteilte, dass es sich um „[e]in Potpourri aus sexistischen Gags und Peinlichkeiten, vermischt mit einer romantischen Liebesgeschichte“ handle.[1]

QuellenBearbeiten

WeblinksBearbeiten