Hauptmenü öffnen

Ein starkes Team: Tödliche Seilschaften

Film der Krimireihe: Ein starkes Team

Tödliche Seilschaften ist ein deutscher Fernsehfilm von Johannes Grieser aus dem Jahr 2019. Es handelt sich um die 79. Folge der Krimiserie Ein starkes Team mit Florian Martens und Stefanie Stappenbeck in den Hauptrollen. Es ist der fünfzehnte Einsatz von Linett Wachow an der Seite von Otto Garber.

Folge der Reihe Ein starkes Team
OriginaltitelTödliche Seilschaften
Ein starkes Team Logo.png
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Produktions-
unternehmen
UFA Fiction
im Auftrag des ZDF
Länge89 Minuten
EinordnungFolge 79 (Liste)
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
19. Oktober 2019 auf ZDF
Stab
RegieJohannes Grieser
DrehbuchTimo Berndt
ProduktionLena Kraeber
MusikJens Langbein,
Robert Schulte-Hemming
KameraAljoscha Hennig
SchnittSimone Klier
Besetzung
Chronologie

← Vorgänger
Erntedank

HandlungBearbeiten

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch wichtige Informationen. Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Die Berliner Kommissare Otto Garber und Linett Wachow ermitteln im Todesfall des Stiefsohnes eines Berliner Bausenators, der auf der Baustelle des Projekts „Multipodium Berlin“ aufgefunden wird. Der Tote recherchierte eigenmächtig die Hintergründe des Projektes. Garber und Wachow stellen sich die Frage, ob er zu viel wusste und deshalb sein Leben lassen musste.

ProduktionsnotizenBearbeiten

Die Dreharbeiten für Tödliche Seilschaften erstreckten sich vom 14. November 2018 bis zum 14. Dezember 2018 und fanden in Berlin und Umgebung statt.[1] Ab 18. Oktober 2019 steht der Film vorab in der ZDFmediathek zur Verfügung. Die Erstausstrahlung erfolgte am 19. Oktober 2019.[2]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ein starkes Team: Tödliche Seilschaften (AT) bei crew united
  2. Pressemappen: Ein starkes Team - Tödliche Seilschaften auf der Seite presseportal.zdf.de; abgerufen am 20. September 2019.