Ein starkes Team: Man lebt nur zweimal

Fernsehfilm von Martin Kinkel (2021)

Man lebt nur zweimal ist ein deutscher Fernsehfilm von Martin Kinkel aus dem Jahr 2021. Es handelt sich um die 83. Folge der Krimiserie Ein starkes Team mit Florian Martens und Stefanie Stappenbeck in den Hauptrollen. Es ist der neunzehnte Einsatz von Linett Wachow an der Seite von Otto Garber.

Episode der Reihe Ein starkes Team
OriginaltitelMan lebt nur zweimal
Ein starkes Team Logo.png
Produktionsland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Produktions-
unternehmen
UFA Fiction
im Auftrag des ZDF
Länge 89 Minuten
Einordnung Episode 83 (Liste)
Erstausstrahlung 9. Januar 2021 auf ZDF
Stab
Regie Martin Kinkel
Drehbuch Timo Berndt
Musik Patrick Schmitz
Kamera Henning Jessel
Schnitt Philipp Schmitt
Besetzung
Chronologie

← Vorgänger
Scharfe Schnitte

Nachfolger →
Gute Besserung

HandlungBearbeiten

Die Berliner Kommissare Otto Garber und Linett Wachow ermitteln in einem für sie sehr emotionalen Fall, der den beiden an die Niere geht. Das starke Team befasst sich diesmal mit dem hiesigen Thema der Organspende.

ProduktionsnotizenBearbeiten

Die Dreharbeiten für Man lebt nur zweimal erstreckten sich vom 13. November 2019 bis zum 18. Dezember 2019 und fanden in Berlin und Umgebung statt.[1] Die Erstausstrahlung erfolgte am 9. Januar 2021 im ZDF.[2]

RezeptionBearbeiten

Erstausstrahlung, EinschaltquoteBearbeiten

Die Erstausstrahlung im ZDF am 9. Januar 2021 erreichte 8,34 Mio. Zuschauer, was einem Marktanteil von 24,2 Prozent entsprach.[3]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ein starkes Team: Organspende bei crew united
  2. ZDF zeigt "Ein starkes Team – Man lebt nur zweimal". ZDF, 5. Januar 2021. Abgerufen am 6. Januar 2021.
  3. Felix Maier: Primetime-Check: Samstag, 09. Januar 2021. In: Quotenmeter.de. 10. Januar 2021, abgerufen am 10. Januar 2021.