Hauptmenü öffnen

Eike Bansen (* 21. Februar 1998 in Arnsberg) ist ein deutscher Fußballtorwart.

Eike Bansen
Personalia
Geburtstag 21. Februar 1998
Geburtsort VoßwinkelDeutschland
Größe 194 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
0000–2010 TuS Voßwinkel
2010–2017 Borussia Dortmund
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2017–2018 Borussia Dortmund II 4 (0)
2018– SV Zulte Waregem 2 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2017 Deutschland U19 3 (0)
2017 Deutschland U20 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 12. April 2019

2 Stand: 28. Januar 2018

WerdegangBearbeiten

VereinskarriereBearbeiten

Bansen kam 2010, nachdem er zuvor in seiner Heimat beim TuS Voßwinkel gespielt hatte, als Zwölfjähriger zu Borussia Dortmund. Dort durchlief er diverse Jugendmannschaften. In der Saison 2016/17 wurde er mit Borussia Dortmund deutscher A-Junioren-Meister.[1] Nachdem er im Jahr 2017 vier Spiele für die zweite Mannschaft in der viertklassigen Regionalliga bestritten hatte, wechselte er im Januar 2018 in die erste Mannschaft des belgischen Erstligisten SV Zulte Waregem.[2] Dort kam er am 2. April 2019 zu seinem ersten Pflichtspieleinsatz, als er im Rahmen der Europa-League-Play-Off-Spiele der belgischen Meisterschaft beim 3:3-Unentschieden gegen Cercle Brügge das Tor hütete.

NationalmannschaftskarriereBearbeiten

Bansen war 2017 bei der U19-Europameisterschaft in Georgien Stammtorhüter der U19-Nationalmannschaft, die jedoch bereits in der Vorrunde ausschied. Im Oktober bestritt er ein Spiel für die U20-Auswahl.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Borussia Dortmund Deutscher Meister der U19
  2. Nachwuchs-Torhüter Eike Bansen wechselt nach Waregem