Hauptmenü öffnen

Eduard (Eduart) Abazi (* 19. November 1963 in Tirana) ist ein ehemaliger albanischer Fußballspieler.

Als Abwehrspieler spielte er in den ersten Ligen Albaniens, Jugoslawiens und Kroatiens. Insgesamt wurde er dreimal Meister und dreimal Pokalsieger.

LaufbahnBearbeiten

Von 1985 bis Anfang 1991 spielte Abazi für KS Dinamo Tirana und gewann dort neben zwei Meisterschaften und zwei Pokalwettbewerben auch den 1989 erstmals ausgetragenen Supercup Albaniens. Nach seinem Wechsel zu Hajduk Split spielte er eine Saison in der jugoslawischen ersten Liga, wo er in vier Spielen ein Tor erzielte und Pokalsieger wurde. Nach der Loslösung des kroatischen Fußballverbandes vom jugoslawischen Fußballverband wurde Abazi mit Hajduk kroatischer Meister.

International spielte er mit Dinamo Tirana in allen drei Vereinswettbewerben der UEFA: 1985/86 im UEFA-Pokal, 1986/87 im Europapokal der Landesmeister und 1989/90 im Europapokal der Pokalsieger.

Erfolge

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ALL ALBANIAN KICKERS, WINNERS OF FOREIGN NATIONAL CHAMPIONSHIPS, NATIONAL CUPS AND LEAGUE CUPS (Memento vom 30. Dezember 2002 im Internet Archive) (engl.), aufgerufen am 26. Mai 2009