Hauptmenü öffnen
Ed’ System ZVVZ
Teamdaten
Nationalität TschechienTschechien Tschechien
Erste Saison 1998
Letzte Saison 2005
Disziplin Straße
Sportl. Leiter Jiri Zenisek
Namensgeschichte
Jahre Name
1998
1999–2002
2003–2005
ZVVZ-DLD
Wüstenrot-ZVVZ
Ed System-ZVVZ

Ed’ System ZVVZ war eine tschechische Radsportmannschaft.

Das Team wurde 1998 gegründet, nachdem der tschechische Klimaanlagenhersteller ZVVZ[1] sein Engagement beim australischen Formation ZVVZ-GIANT-AIS beendete. Einer der Sportlichen Leiter ZVVZ-GIANT-AIS-Teams, Jiri Zenisek, wechselte mit vier seiner Fahrer, darunter Tomáš Konečný zum neuen Team ZVVZ-DLD. Nach Sponsorenwechseln hieß das Team ab 1999 Wüstenrot-ZVVZ und ab 2003 Ed’ System ZVVZ.

Die Mannschaft nahm 2005 an den UCI Continental Circuits als Professional Continental Team teil und wurde am Ende der Saison aufgelöst.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge 2005Bearbeiten

Datum Rennen Sieger
16.–24. Juli China Volksrepublik  Tour of Qinghai Lake Martin Mareš

Team 2005Bearbeiten

Name Geburtstag Nationalität Team 2006
Petr Benčík 29. Januar 1976 Tschechien  Tschechien PSK Whirlpool
Roman Broniš 17. Oktober 1976 Slowakei  Slowakei Dukla Trenčín Merida
Andreas Dietziker 15. Oktober 1982 Schweiz  Schweiz Team L.P.R.
Michal Kadlec 27. November 1985 Tschechien  Tschechien Unbekannt
Milan Kadlec 13. Oktober 1974 Tschechien  Tschechien ASC Dukla Praha
Marcel Klaus 6. Oktober 1976 Schweiz  Schweiz Unbekannt
David Kupka 12. Oktober 1979 Tschechien  Tschechien Unbekannt
Martin Mareš 23. Januar 1982 Tschechien  Tschechien Naturino-Sapore di Mare
Xavier Pache 8. Juli 1980 Schweiz  Schweiz Unbekannt
Christian Pfannberger 9. Dezember 1979 Osterreich  Österreich Elk Haus-Simplon
Michal Precechtel 24. Oktober 1977 Tschechien  Tschechien Unbekannt
Josef Soukup 24. September 1981 Tschechien  Tschechien Hadimec-Nazionale Elettronica
Florian Stalder 13. September 1982 Schweiz  Schweiz Phonak
Ján Svorada 28. August 1968 Tschechien  Tschechien Karriereende
Ján Valach 19. August 1973 Slowakei  Slowakei Aposport Krone Linz
Jindrich Vana 12. Juli 1975 Tschechien  Tschechien Unbekannt
Kamil Vrana 13. Oktober 1979 Tschechien  Tschechien Elk Haus-Simplon
Pavel Zerzan 15. Mai 1978 Tschechien  Tschechien Unbekannt

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. About ZVVZ auf www.zvvz.cz abgerufen am 9. November 2013

WeblinksBearbeiten