Hauptmenü öffnen

Duncan Campbell (Künstler)

irischer Videokünstler

Duncan Campbell (* 1972 in Dublin, Irland) ist ein irischer Videokünstler. Am 1. Dezember 2014 gewann er den Turner-Preis für sein Werk It for Others.

Leben und KarriereBearbeiten

Duncan Campbell studierte an der University of Ulster in Nordirland sowie an der Glasgow School of Art in Glasgow, wo er lebt und arbeitet. Im preisgekrönten Videofilm It for Others setzt er sich mit der Ausbeutung afrikanischer Kunst auseinander. Campbell beschäftigt sich außerdem mit Themen wie der IRA und dem Marxismus.

Ausstellungen (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten