Dulcia II. (Provence)

Gräfin der Provence

Dulcia II. von Provence (* 1165; † 1172) war eine Tochter von Richeza von Everstein und Raimund Berengar III. von Provence († 1166). Nach dem Tod ihres Vaters war sie 1166/67 Gräfin der Provence. Ihr Nachfolger war Alfons II. von Aragón (der Keusche).

LiteraturBearbeiten

  • Víctor Balaguer: Historia de Cataluña y de la Corona de Aragon. Band II, Salvador Manero, Barcelona 1861, S. 11–18. (online)