Hauptmenü öffnen

Die Dornier Do 212 war ein in der Schweiz gebautes, kleines Amphibienflugzeug für vier Personen. Als Antrieb diente ein 450-PS-Motor Hirth HM 512 mit Druckpropeller, der um 12 Grad nach oben schwenkbar war. Es wurde 1942 fertiggestellt und konnte nur im Schlepp einer Do 24 gestartet werden. Im Jahr 1943 wurde es verschrottet.

WeblinksBearbeiten

Siehe auchBearbeiten