Donegal Celtic

nordirischer Fußballverein
(Weitergeleitet von Donegal Celtic FC)

Der Donegal Celtic Football and Sports Club ist ein 1970 gegründeter nordirischer Fußballverein aus dem Westen der Hauptstadt Belfast.

Donegal Celtic
Vereinslogo
Basisdaten
Name Donegal Celtic Football and Sports Club
Sitz Belfast
Gründung 1970
Präsident Raymond Bonner
Website donegalceltic.net
Erste Fußball-Mannschaft
Cheftrainer Paddy Kelly
Spielstätte Donegal Celtic Park, Belfast
Plätze 3.000
Liga Ballymena & Provincial Football League
2018/19 13. Platz (Ballymena & Provincial Football League)
Heim
Auswärts

GeschichteBearbeiten

Der Name Celtic sowie die Vereinsfarben beziehen sich auf den legendären West-Belfaster Club Belfast Celtic, der sich Ende der Vierziger Jahre aufgrund der zunehmenden Gewalt gegen seine – überwiegend katholischen – Spieler und Fans aus dem nordirischen Ligafußball zurückgezogen hatte und sich Mitte der Fünfziger Jahre schließlich auflöste.

Nach vielen Amateur-Jahren, in denen Donegal Celtic die Aufnahme in den nordirischen Profifußball verwehrt wurde, wurde der Club schließlich zur Saison 2002/03 für die 2. Division der Irish League zugelassen. In der Saison 2005/06 stieg er schließlich aus der First Division in die Premier League auf. Im Zuge der Reorganisierung des Ligasystems wurde dem Verein die Lizenz zur Teilnahme an der neugegründeten IFA Premiership verwehrt. Damit musste der Donegal Celtic FC mit Beginn der Saison 2008/09 in der IFA Championship, der zweithöchsten Spielklasse im nordirischen Fußball, antreten. Zwei Jahre später gelang die Rückkehr in die höchste Spielklasse, ehe die Mannschaft 2013 nach verlorenen Relegationsspielen gegen Warrenpoint Town den Gang in die zweitklassige IFA Championship antreten musste.

Wenige Tage vor Beginn der Zweitligasaison 2013/14 traten das gesamte Trainerteam sowie mehrere Spieler aufgrund der finanziellen Lage des Clubs zurück. Trotzdem erreichte die Mannschaft in dieser Saison den elften Platz. In der Saison 2015/16 stieg Donegal Celtic schließlich mit nur 3 Punkten und ohne ein Spiel gewonnen zu haben in die dritthöchste Spielklasse ab. Das Angebot des Drittliga-Absteigers Sport and Leisure Swifts, der für die Saison 2019/20 geplanten Neuauflage von Belfast Celtic beizutreten, lehnte man im Mai 2019 ab.[1] In der Saison 2019/20 spielt Donegal Celtic in der viertklassigen Ballymena & Provincial Football League.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Donegal Celtic announce plans to remain in football next season. Belfast live, 2. Mai 2019, abgerufen am 26. Dezember 2019.