Don Keith Opper

US-amerikanischer Schauspieler
(Weitergeleitet von Don Opper)

Don Keith Opper oder auch Don Opper (* 1. Januar 1949 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Drehbuchautor.

Leben und WirkenBearbeiten

Don Keith Opper ist seit den frühen 1980er Jahren als Schauspieler aktiv. Er trat unter anderem in vielen US-amerikanischen Fernsehserien als Nebendarsteller auf und schrieb einige Drehbücher für Fernseh- und Kinofilme.

Seine erste große Rolle spielt er in dem Kinofilm Der Android. Darin verkörpert er den menschlichen Androiden Max 404, der sich im Laufe der Filmhandlung seinem Schöpfer Dr. Daniel, der von Klaus Kinski dargestellt wird, widersetzt.

Größere Bekanntheit erlangte Don Keith Opper durch seine Rolle als Charlie McFadden in den Critters-Filmen. Im ersten Teil ist er noch ein etwas dümmlicher und trinkender Farmangestellter, am Ende des Filmes schließt er sich aber außerirdischen Kopfgeldjägern an und macht in den darauf folgenden Teilen der Reihe Jagd auf die Critters-Monster.

Seit 2005 ist Don Keith Opper als Schauspieler nicht mehr in Erscheinung getreten.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

TriviaBearbeiten

Sein Bruder ist der Filmproduzent Barry Opper, der unter anderem die Filme Jeepers Creepers und die Critters-Reihe produziert hat.

WeblinksBearbeiten