Hauptmenü öffnen

Dolf Verroen

niederländischer Schriftsteller, Kritiker, Übersetzer und Essayist

Leben und WerkBearbeiten

Verroens Debütroman war Mariëta's overwinning (1957). Sein erstes Kinderbuch Het boek von Jan-Kees erschien 1958. Inzwischen hat er rund sechzig Kinderbücher veröffentlicht. 1999 wurde Dolf Verroen zum Ritter im Orden von Oranien-Nassau geschlagen.

Bibliografie (Auswahl)Bearbeiten

  • 2005: Wie schön weiß ich bin, Übersetzung: Rolf Erdorf, Hammer, Wuppertal, ISBN 978-3779500391, Originaltitel: Hoe mooi wit ik ben.
  • 2016: Oorlog en vriendschip, mit Zeichnungen von Charlotte Dematons.
    • deutsch von Rolf Erdorf: Krieg und Freundschaft. Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart, ISBN 978-3-7725-1945-1.

AuszeichnungenBearbeiten

WeblinksBearbeiten