Hauptmenü öffnen

Dmitri Alexandrowitsch Sennikow

russischer Fußballspieler

Dmitri Alexandrowitsch Sennikow (russisch Дмитрий Александрович Сенников; * 24. Juni 1976 in Leningrad) ist ein ehemaliger russischer Fußballspieler, der auf der Position des Abwehrspielers agierte.

Dmitri Sennikow
Sennikov.JPG
Personalia
Name Dmitri Alexandrowitsch Sennikow
Geburtstag 24. Juni 1976
Geburtsort LeningradSowjetunion
Größe 183 cm
Position Abwehr
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1996–1997 Lokomotive Sankt Petersburg 76 (9)
1998 ZSKA Moskau 7 (0)
1998 → Schinnik Jaroslawl (Leihe) 9 (0)
1999 Rubin Kasan 41 (6)
2000–2010 Lokomotive Moskau 191 (5)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2002–2005 Russland 26 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Sein Debüt in der ersten Liga gab Sennikow 1998 für den PFK ZSKA Moskau. 1999 wechselte er zu Rubin Kasan. Von 2000 bis 2010 spielte der Verteidiger für Lokomotive Moskau, wo er 2002 und 2004 russischer Meister wurde.

NationalmannschaftBearbeiten

Sennikow gehörte zum Aufgebot der russischen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 und absolvierte ein Vorrundenspiel. Auch für die Fußball-Europameisterschaft 2004 wurde er in das russische Team berufen und kam zu drei Einsätzen in der Vorrunde. Insgesamt machte er in der russischen Mannschaft 26 Spiele, blieb aber ohne Torerfolg.

WeblinksBearbeiten